Mein Nachmittag

Montag, 06. Januar 2020, 16:20 bis 17:10 Uhr

Tagesthema: Was ist neu ab heute? - Sparen, fuchsen, Geld vermehren

Wer Dani Parthum zuhört, könnte hinterher wohlhabender sein als zuvor. Zumindest theoretisch. Die Hamburgerin nennt sich "Geldfrau" und ist mit allen Wassern gewaschen. Sie gibt bei Mein Nachmittag immer zu Monatsbeginn Tipps, was sich im Kleingedruckten ändert: Gesetze, Regelungen, Steuern - sie hat recherchiert, wo man im kommenden Monat sparen oder sich das Leben leichter machen kann. Rechenfüchse aufgepasst!

Weitere Informationen
Ein Kalender von 2021 © colourbox Foto: Gamjai

Das ändert sich 2021: Neue Gesetze und Verordnungen

Der Soli entfällt, Benzin und Heizöl werden teurer. Zum Jahreswechsel treten viele Änderungen in Kraft. Ein Überblick. mehr

Heimwerken: Hausumbau im Alten Land – Folge 1

Carmen Breuker und Steffen Gill aus Hamburg haben sich einen Traum erfüllt und ein Haus aus den 1960er-Jahren im Alten Land, südlich von Hamburg, gekauft. Sie wollen den Charme des alten Häuschens erhalten und so viel wie möglich in Eigenleistung renovieren. In der ersten Folge unserer sechsteiligen Reihe geht es um die Sanierung des Dachs und um die Dämmung. Im Anschluss gibt Carmen Breuker im Studio hilfreiche Tipps.

Montags-Tipp: Nussknacker im Praxistest mit Jo Hiller

Wer mit gesunder Ernährung ins neue Jahr starten möchte, sollte zu Nüssen greifen - idealerweise eine Handvoll am Tag. Kleiner Trick, um das Maß nicht zu verlieren: Nüsse selbst knacken. Aber Nussknacker gibt es viele. Welcher funktioniert mit wenig Kraftaufwand und lässt die Kerne heil? Reporter Jo Hiller macht zusammen mit Landfrauen aus Schleswig-Holstein den Praxistest.

Weitere Informationen
Ein Nussknacker liegt auf einer Schale mit Nüssen © Colourbox Foto: Maren Winter

Nussknacker: Welcher knackt am besten?

Drücken, schrauben oder schleudern: Nussknacker gibt es in vielen Größen und Designs. Aber nicht alle öffnen auch die ganz harten Nüsse zuverlässig. Die Systeme im Vergleich. mehr

Kochen: Schwarzwurzeln im Pergament mit winterlichem Pesto und Orange

Wir starten in das neue Jahr leicht und beschwingt. Küchenchef Tarik Rose empfiehlt Schwarzwurzeln - auch Winterspargel genannt. Das Gemüse gilt als Turbo für den Fettstoffwechsel. Die Stücke werden schonend in einer Pergamenthülle (Backpapier) gegart. Dazu verrät Tarik das Rezept für ein Pesto aus Petersilien mit Meerrettich.

Redaktion
Sabine Doppler
Redaktionsleiter/in
Kristopher Sell
Produktionsleiter/in
Martin Laue
Moderation
Stephanie Müller-Spirra