Mein Nachmittag

Mittwoch, 26. Juni 2019, 16:00 bis 16:55 Uhr

Tagesthema: Glückwunsch, Wattenmeer! Zehn Jahre UNESCO-Weltnatur-Erbe

Das Wattenmeer ist einzigartig und steht seit dem 26. Juni 2009 auf einer Stufe mit weltberühmten Naturwundern wie dem Grand Canyon in den USA oder dem australischen Great Barrier Reef. Zehn Jahre Weltnaturerbe! Was hat der UNESCO-Titel dem Watt und den Menschen an der Küste gebracht?  Wie verändert sich das Watt? Wir sprechen darüber mit echten Watt-Experten. 

Weitere Informationen

Welterbe Wattenmeer: Im Takt der Gezeiten

Das Wattenmeer ist ein einzigartiges Küstengebiet und seit 2009 Weltnaturerbe. Urlaubern bietet es ein besonderes Naturerlebnis, ist aber nicht immer optimal geschützt. mehr

Wattenmeer feiert zehn Jahre UNESCO-Welterbe

Vor zehn Jahren wurden große Teile des Wattenmeers in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Das wird in diese Tagen mit vielen Veranstaltungen an der Nordseeküste gefeiert. mehr

Service: Schwimmen - aber richtig!

Kreislaufbeschwerden, Rückenschmerzen, lädierte Gelenke - es gibt wenige Erkrankungen, bei denen Schwimmen nicht helfen kann - aber nur, wenn man gelernt hat, wie man sich im Wasser richtig bewegt. Medizinjournalistin Madlen Zeller gibt einen Überblick, was man tun kann, um "gesundes Schwimmen" zu lernen.

Weitere Informationen

Schwimmen: Den richtigen Stil trainieren

Schwimmen ist gesund. Doch bei körperlichen Beschwerden, etwa am Rücken oder an Gelenken, sollte man den Schwimmstil sorgfältig auswählen. Welches Training ist ideal? mehr

Küchen-ABC: Steinbutt - Fisch aus der Nordsee

Der fast kreisrunde Plattfisch gehört zu den edelsten Meeresfischen. Sein Filet ist bekannt dafür, dass es kaum Gräten hat, delikat-würzig schmeckt, festfleischig und mager ist. Küchenmeister Hannes Schröder zeigt alle Kniffs und Tricks, wie der Steinbutt perfekt gelingt.

Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Moderation
Arne Jessen