Mein Nachmittag

Donnerstag, 21. März 2019, 16:20 bis 17:10 Uhr

Kristina Lüdke und Arne Jessen moderieren Mein Nachmittag.

3 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Meine Landküche: Gebackener Kohlrabi mit Kräuter-Graupenrisotto
Im gemütlichen Restaurant „Schmidt’s“ in Lüdershagen (M-V) ist Janina Schmidt Gastgeberin aus Leidenschaft. Sie präsentiert ihr vegetarisches Rezept für einen knusprig gebackenen Kohlrabi. Dazu reicht Janina ein Graupenrisotto mit frischen Gartenkräutern und karamellisierte Kirschtomaten.

Links

Kalbsfilet mit Avocado und Spargel

Kalbsfilet auf japanische Art: dünn geschnitten, in Sojasoße mariniert und geflämmt. Avocado-Streifen und karamellisierter grüner Spargel machen den Genuss perfekt. mehr

Mein Garten: Küchenkräuter – Wie halten sie länger?
Kräutertöpfe aus dem Supermarkt haben oft nur eine kurze Lebensdauer, verwelken oder verkümmern schneller als man sie verbrauchen kann. NDR Fernsehgärtner Ole Beeker klärt über Qualitätsunterschiede auf, zeigt, wie man die Haltbarkeit von Basilikum, Petersilie oder Schnittlauch verlängern kann und was bei mediterranen Kräutern zu beachten ist.

Weitere Informationen

Küchenkräuter im Topf: So halten sie länger

Basilikum, Petersilie oder Schnittlauch: Küchenkräuter im Topf aus dem Supermarkt verkümmern häufig schnell. Mit ein paar simplen Tricks bleiben die Pflanzen länger frisch. mehr

Auf’n Schnack: Karen Löwenstrom – die Holzbildhauerin aus Kochendorf (S-H)
Kaum zu glauben, was die Künstlerin aus einem Stück Nadelholz zaubern kann: zauberhafte, dreidimensionale Porträts. Mit einem Foto als Vorlage schnitzt sie in wochenlanger Arbeit lebensechte Figuren im Kleinformat. Und ihre einmalige Idee kommt an: vor Aufträgen kann sich die 40-jährige kaum retten.

Weitere Informationen
03:41
DAS!

Liebevolle Schnitzkunst aus Holz

DAS!

Karen Löwenstroms liebster Werkstoff ist Holz. Sperriges, sprödes Nadelholz. Kaum zu glauben, wie die Künstlerin daraus zauberhafte, dreidimensionale Porträts schafft. Ein Besuch. Video (03:41 min)

Mein Haushalt: Mit Einkaufsplanung Geld sparen
Jeden Tag einkaufen? Das verschlingt nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Wenn man das Essen für eine ganze Woche plant, kauft man eher nur was man wirklich braucht. Guter Nebeneffekt: Man schmeißt auch weniger weg. Hauswirtschaftsmeisterin Dagmar Balhorn hat viele gute Tipps mit denen der Einkauf einfacher und sparsamer wird.

 

Zum Ausdrucken

Einkaufszettel für die Woche zum Ausdrucken

Um Geld zu sparen, empfiehlt sich eine genaue Wochenplanung fürs Essen. Wir haben für Sie Einkaufszettel zum Downoad und Ausdrucken erstellt. Download (205 KB)

Essensplan für die Woche zum Ausdrucken

Um Geld zu sparen, empfiehlt sich eine genaue Wochenplanung fürs Essen. Hier ein Wochenplan zum Downlaod und Ausdrucken. Download (224 KB)

Heimat-Quiz – Wer bin ich?
Einfach anrufen und mitmachen. Wir zeigen einen Film aus Norddeutschland und fragen danach: "Wer bin ich?" Die Lösung können Orte, Sehenswürdigkeiten oder Personen sein. Mitspielen und vielleicht gewinnen: 01375 / 95 4000 (€ 0,14 pro Anruf a. d. dt. Festnetz; Preise a. d. Mobilfunknetz können abweichen)

Moderation
Arne Jessen
Kristina Lüdke
Redaktionsleiter/in
Thorsten Bartels
Redaktion
Sabine Doppler