Mein Nachmittag

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:20 bis 17:10 Uhr

Die beiden Moderatoren mit einem Gast.

4,25 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Floristik: Pfingstrosenstrauß einfach selbstgemacht
Die Grundlage für den Pfingstrosenstrauß bilden getrocknete Rosmarinzweige fixiert an einem Rebdraht. Zu den Rosen kommt ein wohlriechender Eukalyptus – gepaart mit Pastelltönen liegt der Strauß voll im diesjährigen Hochzeitsfarbentrend. Floristin Britta Ohlrogge aus Reinbek (S-H) präsentiert ihn in einer mit Wasser gefüllten Glasschale, so kommt er besonders gut zur Geltung.

Weitere Informationen

Fasziniert von Pflanzen und Blumen: Britta Ohlrogge

Die Floristin wird regelmäßig ihre Kreativität im Studio ausleben und praktische, einfache und schöne Ideen für Zuhause weitergeben. mehr

Auf’n Schnack: Beate Pieper – die Tomaten-Gärtnerin aus Wolfenbüttel (Nds.)
"Russische Schwarze" oder "Grünes Zebra" - so heißen die alten Tomatensorten, die Beate Pieper anbaut. Sie will die vergessenen Sorten retten und ist überzeugt davon, dass sie viel aromatischer sind als die Supermarkt-Ware. Zum Start der Pflanzsaison erzählt sie von ihrer bunten Leidenschaft, wie man Tomaten einfach selber zieht und wie sie gelagert werden.

Weitere Informationen

NaturNah: Beates bunte Tomaten

15.05.2018 18:15 Uhr

Gärtnerin Beate Pieper aus Wolfenbüttel liegen alte Tomatensorten am Herzen. Ihre Schätze sind schön bunt, sehr aromatisch und haben wohlklingende Namen wie das "Grüne Zebra". mehr

Mein Tierarzt: Der Labrador – unser Lieblingshund
Er gilt als Lieblingshund der Deutschen: Die Halter des Labradors schätzen vor allem seine gutmütige und gesellige Art. Der kinderliebe Vierbeiner soll so sanft sein, dass er als Wachhund ungeeignet ist. Tierarzt Dr. Fabian von Manteuffel erzählt, wie es um die Gesundheit des Labradors steht, der bei vielen als idealer Familienhund gilt.

Live- Unterwegs: Antike Schätze in "Marinas Flohmarkthalle" in Stade (Nds.)
Es ist nicht leicht, sich von alten Dingen zu trennen. Aber es geht besser, wenn die Sachen weiterhin genutzt werden. Marina und Dirk Hitzke sorgen dafür, dass in ihrer Flohmarkthalle gut erhaltene Möbel und Haushaltsgegenstände einen neuen Besitzer finden.  Reporter Sven Tietzer besucht den Trödelladen. Und wir begleiten die Hitzkes bei einer Haushaltsauflösung.

Mein Nachmittag Quiz
Einfach bei unseren Studiogästen aufpassen. Aus dem Gespräch ergibt sich jeweils die Gewinnfrage. Danach anrufen und vielleicht gewinnen: 01375 / 95 4000 (EUR 0,14 pro Anruf a. d. dt. Festnetz; Preise a. d. Mobilfunknetz können abweichen)

Weitere Informationen

Heimat-Quiz: Wer bin ich?

Wir zeigen Ihnen einen Film und Sie sagen uns, wen wir darin suchen. Mit etwas Glück holen Sie sich ihr Stück Mein Nachmittag nach Hause. Einfach anrufen! mehr

Redaktionsleiter/in
Thorsten Bartels
Moderation
Kristina Lüdke
Yared Dibaba
Reporter
Sven Tietzer