Mein Nachmittag

Montag, 17. Mai 2021, 16:10 bis 17:00 Uhr

Tagesthema: Niederländische Königin Máxima wird 50

Sie gehört zu den beliebtesten Royals und verleiht der niederländischen Monarchie seit 2013 an der Seite ihres Ehemanns Willem-Alexander Glanz. Die anfängliche Kritik an der Bürgerlichen aus Buenos Aires, deren Vater in der argentinischen Diktatur als Minister tätig war, ist längst verstummt. Máxima hat die Herzen der Niederländer mit Charme und Fleiß für sich gewonnen. Wir sprechen mit Adelsexpertin Leontine Gräfin von Schmettow über die königliche Jubilarin.

Weitere Informationen
Die niederländische Königin Máxima 16. März 2021 beim Besuch des Nederlands Dans Theatre in Den Haag. © picture alliance / ANP Foto: Patrick van Katwijk

Königin Máxima: Argentinisches Feuer in den Niederlanden

Das beliebteste Mitglied des niederländischen Königshauses wird "Hollands bessere Hälfte" genannt. mehr

Verbraucher-Tipps am Montag: Die Tricks im Online-Handel

Noch schnell ein Geburtstagsgeschenk besorgen, den neuen Fernseher oder ein Fahrrad liefern lassen: Immer mehr Leute kaufen im Internet ein, gerade in Corona-Zeiten. Doch unter vielen seriösen Internethändler*innen tummeln sich so einige dubiose Online-Shops. Nicht wenige arbeiten mit gefälschten Kundenbewertungen oder gleich mit einem kompletten Fake-Shop, von dem die bestellte und bezahlte Ware bei den Kund*innen niemals ankommt.

Weitere Informationen
Fotomontage mit Computertastur und einer Taste mit der Aufschrift "Fake-Shop" © picture alliance / Bildagentur-online/Ohde Foto: picture alliance / Bildagentur-online/Ohde

Fake Shops: So schützen sich Kunden vor Internet-Betrug

Oft sind die gefälschten Online-Shops kaum von echten Anbietern zu unterscheiden. Wie können sich Verbraucher schützen? mehr

Ein Finger liegt auf einer Tastatur mit einem Einkaufswagen-Symbol © imago images / Panthermedia

Vorsicht Fake-Shop: So erkennen Sie Betrüger

Sie locken mit Billigpreisen, kassieren ab, aber liefern nie: Mit diesen Tipps erkennen Sie Fake-Shops. mehr

Kulinarik: Thomas Wohlfeld serviert Saibling mit Rhabarber

Rhabarber und Fisch? Wie das zusammen passt, zeigt Thomas Wohlfeld. Der Küchenchef serviert Saibling roh mariniert in einer Soße aus fein geschnittenem Rhabarber und Limettensaft. Verfeinert wird das Ganze mit Crème fraîche, Frühlingslauch und knackigen Radieschen. Frisch und leicht!

Weitere Informationen
Reh-Ragout mit Thüringer Klößen auf einem weißen Teller serviert. © NDR

Rehragout mit Portwein-Zwiebeln und Thüringer Klößen

Für die Festtage empfiehlt Thomas Wohlfeld zartes Rehragout in Rotweinsoße. Dazu serviert er original Thüringer Klöße. mehr

Frische Stangen Rhabarber liegen auf einem Holztisch. © fotolia.com Foto: bit24

Rhabarber zubereiten: Ideal für Kuchen, Crumble und Desserts

Das säuerliche Frühlingsgemüse schmeckt besonders gut in Süßspeisen. Rezepte und Tipps für Zubereitung und Lagerung. mehr

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Redaktion
Kristopher Sell
Moderation
Ilka Petersen