Mein Nachmittag

Montag, 09. März 2020, 16:20 bis 17:10 Uhr

Tagesthema: Medikamentenabhängigkeit

Mehr als zwei Millionen Menschen in Deutschland sind tablettensüchtig. Vor allem Schmerzmittel, Schlafmittel oder Beruhigungsmittel können zu einer Abhängigkeit führen. Stärker gefährdet sind dabei Frauen und ältere Menschen. Psychologin Jana Kaiser erklärt im Studio, was Betroffene und Angehörige tun können und welche Therapiemöglichkeiten es gibt.

Weitere Informationen
Tabletten © Fotolia.com Foto: BillionPhotos.com

Rezeptfreie Schlafmittel sind nicht harmlos

Als harmlos und völlig unbedenklich gelten frei verkäufliche Schlafmittel aus der Apotheke. Doch Experten warnen besonders vor Präparaten mit dem Wirkstoff Doxylamin. mehr

Tabletten einzeln und im Blister © Fotolia.com Foto: monropic

Diclofenac: Schmerzmittel mit Nebenwirkungen

Viele Schmerzmittel versprechen schnelle Besserung, aber die Nebenwirkungen werden oft unterschätzt. Dies gilt auch für die Medikamente Ibuprofen, Diclofenac und Naproxen. mehr

Montags-Tipp: Gemüseschneider im Praxistest

Gemüse ist ja so gesund - wenn bloß das mühevolle Kleinschneiden von Zwiebel, Möhre und Co. nicht wäre. Hilfe versprechen da verschiedene Geräte: Gemüsehacker und -hobel. Doch wie gut funktionieren sie wirklich? Wie fein wird das Gemüse? Und wie aufwändig ist am Ende das Saubermachen? NDR Reporter Jo Hiller und Küchenchef Hannes Schröder machen den Praxistest.

Kochen: Miesmuscheln mit Petersilienwurzel und Miso-Hollandaise

Besonders schmackhaft im Winter: Miesmuscheln. Thomas Wohlfeld gart die Meeresfrüchte in Weißwein mit Karotten und Zwiebeln. Anschließend bereitet der Küchenchef aus dem Sud eine Hollandaise mit Misopaste zu. Das ist eine japanische Würzpaste aus Sojabohnen. Dazu serviert Thomas gebratene Petersilienwurzeln.

Redaktion
Sabine Doppler
Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Kristopher Sell
Moderation
Stephanie Müller-Spirra