.

Krebserregende Stoffe auf Äckern und Bolzplätzen?

Markt -

In Schleswig-Holstein liegen unter manchen Äckern und Bolzplätzen krebserregende Stoffe aus der Erdölindustrie. Doch die Politik verrät nicht, wo genau.

2,27 bei 55 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

mit Video

Markt

27.03.2017 20:15 Uhr

Ein halbes Hähnchen vom Grillwagen ist ein beliebter Snack. Doch die Hygiene bei der Zubereitung und beim Verkauf des Geflügelfleischs ist oft mangelhaft. mehr