Galicien - Über den Jakobsweg zum Atlantik

Sendung: mareTV | 26.06.2022 | 14:30 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 26.12.2022

Schroffe Felsküsten, häufige Nebel und Dudelsäcke - das entlegene Galicien ist nicht gerade das, was man gemeinhin mit Spanien verbindet. Keltische Wurzeln, südländische Lebensart - die Region im Nordwesten der Iberischen Halbinsel ist für einige Überraschungen gut: Wildpferde, die mit bloßen Händen gebändigt werden, einsame Inseln mit nur fünf Bewohnern und das "wahre" Ziel des Jakobswegs: "Cabo Fisterra", das Ende der Welt am Atlantik.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mare_tv/Galicien-Ueber-den-Jakobsweg-zum-Atlantik,maretv1502.html

Mehr mareTV

Peter Llewyllen sammelt auf Kanadas Prince Edward Island Strandglas und verarbeitet es zu Schmuck. © NDR/nonfictionplanet/Steffen Schneider
44 Min
Am Büsumer "Grünstrand" stehen mehr als 2000 Strandkörbe. © NDR/nonfictionplanet/Florian Melzer
44 Min
Flensburg liegt ganz im Norden Schleswig-Holsteins am Ende der Flensburger Förde. © NDR/nonfictionplanet/TouristServiceCenter Glücksburg
45 Min
Die "Ostsee-Seite" der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Im Süden liegt der Darßer Bodden. © NDR/nonfictionplanet/René Roloff
43 Min
In der Camargue bilden unzählige Tümpel, Teiche und Kanäle eine einzigartige Sumpf- und Seelandschaft. © NDR/nonfictionplanet/Florian Huber
44 Min
Castlebay auf der Insel Barra im Süden der Äußeren Hebriden in Schottland. © picture alliance / David Lomax/robertharding
44 Min
Auf einer 40 Meter hohen Düne thront der Leuchtturm der westfriesischen Insel Vlieland. © © NDR/Karsten Wohlrab
44 Min
Die "Needles" sind das Wahrzeichen der Isle of Wight: Kalksteinfelsen ragen an der Westseite der Insel aus dem Wasser. © NDR/nonfictionplanet/Visit Britain
44 Min
Blick auf die Türme und Kuppel der Kathedrale von Cádiz in der untergehenden Sonne. © NDR
44 Min
Indian Summer in Neuengland: Die Natur in voller Pracht. © NDR/Discover New England
43 Min
Die Lava hat auf São Jorge viele Naturschwimmbecken gebildet. © NDR/nonfictionplanet/Florian Melzer
44 Min
Der Leuchtturm am Cabo Sao Vicente ist der südwestlichste Punkt des europäischen Festlandes: Hier trifft die West- auf die Süd-Algarve, auch Felsen- und Sand-Algarve genannt. © NDR/nonfictionplanet/Florian Melzer
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Rund 130 Kilometer sind es vom Neusiedler See zum Plattensee. © NDR/HTTV Produktion/Michael Höft
44 Min
Schimpansenkinder aller Altersstufen spielen sehr viel miteinander. Sie testen ihre Grenzen und bilden Freundschaften. © NDR/WDR/BBC/Mark MacEwen
43 Min
Kristin Recke mit dem Fahrradcamper am Limfjord. © NDR / Kristin Recke
45 Min
Der "California Zephyr" in den Canyons von Colorado. © NDR/Karin Dohr
29 Min
Der Leuchtturm Lindesnes ist Norwegens ältestes Leuchtfeuer (1656). Er kennzeichnet den südlichsten Punkt des norwegischen Festlandes und ist der einzige in ganz Norwegen, auf dem noch Leuchtturmwärter arbeiten. © NDR/Bertram Havemann
44 Min
Inmitten der Schafherde der Hirtenhund der Apennins - der "Pastore Abruzzese". © NDR/SWR/Berlin Producers Media/Gero von Schneider-Marientreu
43 Min
Heidschnucken sind extrem genügsam. In der Südheide sorgen sie dafür, dass die Heideflächen nicht von Büschen und Bäumen bewachsen werden. © NDR/Günter Goldmann
44 Min
Allein im Meer. © NDR/Linnéa Kviske
44 Min
Ingo Zamperoni auf dem Pacific Crest Trail in einer der zahlreichen Nationalparks entlang der Strecke. © NDR/WDR, honorarfrei
44 Min
Moderatorin Laura Lange macht eine Nordsee-Radtour durch drei Länder. Start ist in Cadzand in den Niederlanden. Ihre Tour führt sie entlang der belgischen Küste bis kurz hinter die französische Grenze nach Dunkerque. © NDR/Joachim Reinshagen
44 Min
Der Apennin - 1.000 km unberührte Natur. © NDR/SWR/Dennis Schmelz
43 Min
Eine Kranichfamilie setzt zur Landung an. © NDR/Willi Rolfes
45 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen