Archiv

Skulpturen - Die Videos

Die Videos zu den Objekten in chronologischer Reihenfolge.

05:50

Skulptur einer Tänzerin

05.08.2018 16:00 Uhr

Die dekorative Bronze-Skulptur zeigt das sehr plastische Abbild einer Tänzerin im Harlekin-Kostüm. Sie stammt von dem deutschen Künstler Wilhelm Warmuth. Wert etwa 500 Euro. Video (05:50 min)

05:49

Memento mori eines Kindes

29.07.2018 16:00 Uhr

Zwar seriell hergestellt, aber mit viel Liebe zum Detail ausgestaltet: das Memento mori eines Kindes auf einem Holzsockel. Die kleine Skulptur hat etwa einen Wert von 100 bis 200 Euro. Video (05:49 min)

06:05

Bronzebüste von Paul Wunderlich

08.07.2018 16:00 Uhr

Paul Wunderlichs Bronzebüste zeigt Horst Janssen. Die Skulptur war ein Geschenk zum 60. Geburtstag des Hamburger Grafikers. Beide Künstler waren Weggefährten. Wert: um 1.500 Euro. Video (06:05 min)

05:01

Skulptur "Die Gratulantin"

10.06.2018 16:00 Uhr

Die versilberte Figur stammt vom Künstler Fritz Christ (1866-1906). Sie wurde in der Münchner Jahresausstellung von 1907 gezeigt und dementsprechend katalogisiert. Wert: um 1.500 Euro. Video (05:01 min)

06:01

Skulptur Pierette

03.06.2018 16:00 Uhr

Eine "Pierette" bezeichnet das weibliche Gegenstück zu einem Pierrot. Die Skulptur des französischen Bildhauers Henri Allouard stammt aus der Pariser Gießerei Colin. Wert: um 2.500 Euro. Video (06:01 min)

05:33

Figur Königin Luise

13.05.2018 16:00 Uhr

Die Skulptur aus Gips zeigt Luise von Preußen. Der Bildhauer Johann Degen entwarf die Figur nach Gustav Richters (1823-1884) berühmtem Gemälde der "Königin der Herzen". Wert: um 300 Euro. Video (05:33 min)

05:37

Japanischer Akt aus Bronze

22.04.2018 16:00 Uhr

Den Bronzeakt hat der Japaner Kakuba Kanzaemon um 1900 geschaffen. Das Motiv einer gerade aus dem Bad gestiegenen Frau ist typisch für die europäische Kunstgeschichte. Wert: um 2.000. Video (05:37 min)

04:53

Bronzeskulptur Mantelpavian

25.03.2018 16:00 Uhr

Den Mantelpavian aus Bronze schuf der Berliner Bildhauer Max Esser (1855-1945). Er gehörte zu den bedeutendsten Tierplastikern seiner Zeit. Wert: um 5.000 Euro. Video (04:53 min)

05:23

Weiblicher Porzellanakt

18.03.2018 16:00 Uhr

Die Skulptur von August Wilhelm Goebel zeigt eine halb kniende, halb kauernde, fast unbekleidete Frau. Die Figur hatte eine hohe Auflage und taucht oft im Kunsthandel auf. Wert: um 200 Euro. Video (05:23 min)

05:35

Skulptur Elefant mit Tigern

11.03.2018 16:00 Uhr

Die kleine Bronze ist in der Meiji-Zeit, um 1900, in Japan für den europäischen Markt entstanden. Elefanten symbolisieren Kraft und Stärke, die sie im Kampf mit Tigern brauchen. Wert: um 400 Euro. Video (05:35 min)