Videos zum Thema Porzellan und Keramik

05:43

Zwei große Porzellanfiguren

07.10.2018 16:00 Uhr

Frisuren und Kostüme der Frau und des Mannes aus Porzellan weisen auf das Rokoko hin. Eine Marke lässt sich nicht erkennen, vermutlich stammen die Figuren aus Frankreich. Wert: um 300 Euro. Video (05:43 min)

05:09

Ausgefallene Tabakdose aus Böhmen

30.09.2018 16:00 Uhr

Die Tabakdose hat die böhmische Firma A. Tschinkel aus dem Steingut ähnlichen Material Siderolith gefertigt. Sie zeigt einen Beduinen, der auf einem Kamel reitet. Wert: um 150 Euro. Video (05:09 min)

05:37

Mokka-Service im Art-Deco-Stil

23.09.2018 16:00 Uhr

Das Art-déco-Service für sechs Personen trägt die Manufakturmarke der polnischen Firma Cmielow. Der Designer Bogdan Wendorf hatte zeitweise auch ein Atelier in Paris. Wert: um 600 Euro. Video (05:37 min)

05:18

Schale von KPM Berlin

16.09.2018 16:00 Uhr

Die Durchbruchschale in Korbform von KPM Berlin ist im Historismus entstanden. Der Jahresbuchstabe "u" als Pressmarke verweist auf das Herstellungsjahr 1920. Wert: um 300 Euro. Video (05:18 min)

05:18

Amphorenvase aus Schweden

09.09.2018 16:00 Uhr

Auffällig an der Keramikvase mit Schlaufenhenkeln aus der Zeit des Jugendstils ist das ornamentale Silberdekor. Ein Stempel weist auf die schwedische Firma Röhrstrand hin. Wert: um 300 Euro. Video (05:18 min)

06:27

Keramikteller von Picasso

09.09.2018 16:00 Uhr

Der Wandteller von Picasso zeigt ein stilisiertes Gesicht. Angefertigt wurde er in der Manufaktur Madoura im südfranzösischen Vallauris. Die Auflage ist auf 100 Stück limitiert. Wert: 3.000 Euro. Video (06:27 min)

06:03

Figuren-Paar Gewürzschalen aus Meissen

26.08.2018 16:00 Uhr

Das Figuren-Paar wurde um 1860 in der Manufaktur Meissen gefertigt. Es diente als Gewürzschalen und gehörte ursprünglich zu einem mehrteiligen Tafelaufsatz. Wert zusammen: um 1.000 Euro. Video (06:03 min)

05:37

Biedermeiertasse mit Lübecker Ansichten

12.08.2018 16:00 Uhr

Die Biedermeiertasse ist mit einer Ansicht des Lübecker Markplatzes verziert. Die Tasse ist etwa zwischen 1840 und 1860 entstanden. Der Wert beträgt etwa 200 bis 250 Euro. Video (05:37 min)

04:53

Wandteller aus Keramik

15.07.2018 16:00 Uhr

Der Schmuckteller wurde seriell in der Böhmischen Keramikfabrik Wilhelm Schiller + Sohn in Bodenbach hergestellt. Abgebildet ist das Jagdschloss Kranichstein in Darmstadt. Wert: um 100 Euro. Video (04:53 min)

05:49

Papagei aus Porzellan

01.07.2018 16:00 Uhr

Der Papagei war ein Entwurf von Wilhelm Krieger (1877-1945) für Hutschenreuther in Selb. Der Münchener Bildhauer hat fast 70 Modelle für die Manufaktur geliefert. Wert: um 1.400 Euro. Video (05:49 min)