Eine Silber-Jardiniere für Blumenschmuck in der NDR Sendung Lieb & Teuer. © NDR Fernsehen

Silber-Jardiniere für Blumen

Lieb & Teuer -

Die Silberschale wurde für Blumenschmuck auf einer Tafel genutzt. Das Stück ist etwa um 1900 bei der Firma Meyen entstanden. Der Wert der Schale beläuft sich auf 1.500 bis 2.000 Euro.

3,33 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

29:59
Lieb & Teuer
06:10
Lieb & Teuer
05:25
Lieb & Teuer
05:26
Lieb & Teuer
06:03
Lieb & Teuer

Mehr Lieb & Teuer

29:01
Lieb & Teuer
29:29
Lieb & Teuer
29:11
Lieb & Teuer
28:19
Lieb & Teuer
29:31
Lieb & Teuer
29:05
Lieb & Teuer
29:57
Lieb & Teuer
29:27
Lieb & Teuer
43:30
Lieb & Teuer
58:51
Lieb & Teuer

Das könnte Sie auch interessieren

43:23
88:23
Landpartie - Im Norden unterwegs

Die Wümme flussaufwärts

Landpartie - Im Norden unterwegs
44:21
Unsere Geschichte
88:39
Landpartie - Im Norden unterwegs

Landpartie - St. Peter-Ording

Landpartie - Im Norden unterwegs
44:10
Unsere Geschichte
87:16
Landpartie - Im Norden unterwegs

Landpartie: Lieblingsziele an der Ostsee

Landpartie - Im Norden unterwegs
59:30
Unsere Geschichte
88:20
Landpartie - Im Norden unterwegs

Landpartie: Vorsaison auf Norderney

Landpartie - Im Norden unterwegs
44:30
Unsere Geschichte
88:19
Landpartie - Im Norden unterwegs

Weihnachtslandpartie auf Usedom

Landpartie - Im Norden unterwegs