Archiv

Videos zum Thema Varia

Die Videos zu den Objekten in chronologischer Reihenfolge.

06:05

Geige mit Blumenmalerei

22.03.2020 16:00 Uhr

Die Geige wurde Mitte des 20. Jahrhunderts im Raum Markneukirchen im sächsischen Vogtland gebaut. Eher untypisch ist die Dekoration mit Blumenmalerei. Wert: um 1.000 Euro. Video (06:05 min)

05:52

Brettspiel "Hausmütterchen"

01.03.2020 16:00 Uhr

Das Würfelspiel war dazu gedacht, junge Frauen spielerisch auf die zukünftige Rolle als Hauswirtschafterinnen vorzubereiten. Die Firma Sala aus Berlin stellte es um 1920 her. Wert: 400 Euro. Video (05:52 min)

05:00

Kreisrätsel aus Ton-Bausteinen

16.02.2020 16:00 Uhr

Das Kreisrätsel aus Ton-Bausteinen stellte die Firma Friedrich Adolf Richter um 1900 in Thüringen her. Solche Spiele, auch Tangram genannt, haben ihren Ursprung in China. Wert: um 20 Euro. Video (05:00 min)

05:57

Zigarettenspitze im Art-déco-Stil

02.02.2020 16:00 Uhr

Die Zigarettenspitze aus der Zeit des Art-déco ist unter anderem aus Silber gearbeitet worden, in den Emaille-Einlagen sind russische Schriftzeichen erkennbar. Wert: um 100 Euro. Video (05:57 min)

10:41

Spazierstöcke mit Funktionen

02.02.2020 16:00 Uhr

Einige der Spazierstöcke haben Griffe mit Funktionen: eine Glasfläschchen für Schnaps, ein Opernglas oder ein Kompass. Wert: Stöcke mit Funktion um 300 Euro, ohne Funktion um 100 Euro. Video (10:41 min)

05:06

Sammlung mit Streichholzschachtel-Etiketten

19.01.2020 16:00 Uhr

Die Sammlung besteht aus 22.000 Streichholzschachtel-Etiketten aus verschiedenen Ländern. Sie sind nach Themengebieten wie Raumfahrt oder Tierwelt sortiert. Zurzeit gibt es keinen Markt dafür. Video (05:06 min)

05:25

Hutschachtel aus der Biedermeierzeit

19.01.2020 16:00 Uhr

Die Hutschachtel aus Spanholz entstand in der Biedermeierzeit um 1820. Sie ist dekorativ bemalt, der Deckel zeigt einen Reiter der legendären Schwarzen Schar, einem Freicorps. Wert: um 600 Euro. Video (05:25 min)

05:50

Alter deutscher Militärorden

19.01.2020 16:00 Uhr

Der "Sankt-Heinrichs-Orden" ist einer der ältesten deutschen Militärorden. Er war dem letzten sächsischen deutsch-römischen Kaiser Heinrich II. gewidmet. Wert: um 400 Euro. Video (05:50 min)

06:11

Grammofon mit Kurbelaufzug

12.01.2020 16:00 Uhr

Hersteller des Grammofons mit Kurbelaufzug sind die Deutschen Milophone-Werke in Hamburg-Altona. Es stammt aus den 1920er-Jahren ist voll funktionstüchtig. Wert: 200 Euro. Video (06:11 min)

05:21

Sammlung mit Zinnfiguren

05.01.2020 16:00 Uhr

Mit den Soldaten der Zinnfigurensammlung lassen sich historische Schlachten nachstellen. Sogar die Original-Kartons sind erhalten. Der Wert liegt bei etwa 200 bis 300 Euro. Video (05:21 min)