Archiv

Videos zum Thema Porzellan

Die Videos zu den Objekten in chronologischer Reihenfolge.

05:03

Bunter Porzellanpapagei aus Meissen

18.02.2018 16:00 Uhr

Der Papagei ist ein typisches Modell des 18. Jahrhunderts. Produziert wurde die Figur von der Manufaktur Meissen, die Schwertermarke weist auf eine Ausformung im 19. Jahrhundert hin. Wert: um 800 Euro Video (05:03 min)

05:29

Porzellandackel

14.01.2018 16:00 Uhr

Der dekorative Porzellandackel ist um 1947/50 entstanden. Der Tierbildhauer Theodor Kerner (1884-1966) entwarf die seltene Figur für die Manufaktur Eschenbach. Wert: um 2.000 Euro. Video (05:29 min)

05:12

Chinesische Vase mit Kirschblüten

17.12.2017 16:00 Uhr

Kirschblüten und Vögel zieren diese chinesische Vase. Obwohl sie eine ältere Marke trägt, ist das Stück vermutlich im 19. Jahrhundert entstanden. Der Wert beträgt 3.000 bis 5.000 Euro. Video (05:12 min)

04:54

Tabakdose aus Porzellan

26.11.2017 16:00 Uhr

Der Stil der blauen Tabakdose entspricht denen der bedeutenden französischen Manufaktur Sèvres. Allerdings deutet vieles auf eine Kopie hin. Der Wert: 100 bis 200 Euro. Video (04:54 min)

05:23

Zwiebelmuster-Tasse aus Meissen

12.11.2017 16:00 Uhr

Die Tasse im Zwiebelmuster wurde in Meissen hergestellt. Das Porzellan stammt aber nicht von der berühmten Schwerter-Marke. Der Wert liegt bei etwa 20 bis 30 Euro. Video (05:23 min)

06:58

Budhai aus Porzellan

12.11.2017 16:00 Uhr

Der Bettelmönch symbolisiert in China Gelassenheit und Wohlstand. Dieser Budhai entstand vermutlich in den 1920er-Jahren. Der Wert liegt bei etwa 600 bis 800 Euro Video (06:58 min)

04:47

Zweiteiliges Wandregal

05.11.2017 16:00 Uhr

Das dekorative Regal aus Nussbaumholz bietet Platz für Vasen und andere Kleinigkeiten. Die Holzrahmen schmücken Porzellanplatten mit Radierungen aus Wagner-Opern. Wert: um 300 Euro. Video (04:47 min)

07:03

Porzellanfigur ein Hofdame

05.11.2017 16:00 Uhr

Die Figur stellt eine Szene mit höfischer Dame und Lakai dar. Johann Joachim Kändler entwarf sie 1740 für die Manufaktur Meissen. Diese Ausformung entstand später. Wert: um 2.500 Euro. Video (07:03 min)

04:55

Porzellanfigur "Mann mit Papageien"

29.10.2017 16:00 Uhr

Die Porzellanfigur ist während des Ersten Weltkriegs bei Rosenthal entstanden: Ein Mann lehrt Papageien lateinische Worte. Der Wert liegt bei etwa 400 bis 600 Euro. Video (04:55 min)

04:19

Bourdalou aus Meissener Porzellan

08.10.2017 15:30 Uhr

Bei dem Stück aus Meissener Porzellan handelt es sich um ein Bourdalou, ein Urinal für Frauen. Das Dekor heißt deutsche Blume. Der Wert liegt bei etwa 300 bis 400 Euro. Video (04:19 min)