Silber und Schmuck - Die Videos

Die Videos zu den Objekten in chronologischer Reihenfolge.

04:57

Silberbesteck "Dresdner Barock"

18.11.2018 16:00 Uhr

Das Besteck aus 800er-Silber besteht aus 108 Teilen und ist für zwölf Personen. Hersteller des Modells "Dresdner Barock" ist die Firma Wilkens aus Bremen. Wert: um 5.000 Euro. Video (04:57 min)

04:45

Zigarettenetui aus Silber

11.11.2018 16:00 Uhr

Das elegante Zigarettenetui mit Emailmuster ist aus 935er-Silber. Das Ornament auf der Unterseite ist keine Handarbeit mehr. Vermutlich stammt das Etui aus Deutschland. Wert: um 800 Euro. Video (04:45 min)

05:05

Moderner Rahmen aus Silber

04.11.2018 16:00 Uhr

Drei Punzen auf dem Rahmen zeigen Produktionsort, Jahr und Material an: Birmingham, 1983, Silber. Die Firma John Bull Limited hat das Modell dem Jugendstil nachempfunden. Wert: um 350 Euro. Video (05:05 min)

05:52

Silberlöffel mit Löwenwappen

21.10.2018 16:00 Uhr

Der Silberlöffel ist ein dekoratives Zierstück mit Löwenwappen und einem Griff in Form eines Segelbootes. Hersteller ist die Firma Wolf & Knell, die ihren Sitz in Hanau hatte. Wert: um 300 Euro. Video (05:52 min)

05:34

Silberne Teedose

07.10.2018 16:00 Uhr

Der Deckel der Silberdose aus dem frühen 18. Jahrhundert diente als Teemaß. Die Initialen verweisen auf ein Geschenk zu einem besonderen Anlass - wie einer Hochzeit. Wert: um 2.000 Euro. Video (05:34 min)

06:34

Dekorative Mokka-Kanne aus Silber

19.08.2018 16:00 Uhr

Die Mokka-Kanne ist ohne Naht aus einer Platte getrieben. Sie stammt vermutlich vom Silberschmied Georg Ludwig Langenhan aus Kitzingen. Der Wert beträgt etwa 5.000 Euro. Video (06:34 min)

06:34

Versilbertes Bowlegefäß

12.08.2018 16:00 Uhr

Jagdgöttin Diana ziert die versilberte Bowle. Das üppig verzierte Stück stammt von WMF und entstand etwa um das Jahr 1900. Der Wert beträgt etwa 800 bis 1.000 Euro. Video (06:34 min)

06:07

Silberne Salzgefäße

22.07.2018 16:00 Uhr

Für eine festliche Tafel waren die silbernen Salzgefäße mit passenden Löffeln gedacht. Innen sind die Gefäße vergoldet. Hersteller ist die Firma Bruckmann aus Heilbronn. Wert: um 300 Euro. Video (06:07 min)

06:31

Zwei Goldschatullen

15.07.2018 16:00 Uhr

In solchen Golddosen wurde im 18. Jahrhundert Tabak aufbewahrt. Sie waren in der höfischen Welt ein wichtiges Accessoires und deshalb oft prunkvoll gestaltet. Wert je Dose: 20.000 Euro. Video (06:31 min)

05:02

Silberfiguren aus Portugal

24.06.2018 16:00 Uhr

Die beiden Figuren aus reinem Silber sind vermutlich in Portugal entstanden. Sie haben keine Punzen, aber eine chemische Prüfung hat dieses Ergebnis bestätigt. Wert: um 3.000 Euro. Video (05:02 min)