Russischer Teekrug © NDR

Russischer Teekrug mit Deckel

Lieb & Teuer -

Der Deckelkrug aus Porzellan trägt die Marke der Manufaktur Kusnezow, die an verschiedenen Standorten in Russland firmierte. Er diente zur Zubereitung des Tees. Wert: um 200 Euro.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

29:23
Lieb & Teuer
04:14
Lieb & Teuer
05:10
Lieb & Teuer
05:49
Lieb & Teuer
09:13
Lieb & Teuer

Mehr Lieb & Teuer

29:59
Lieb & Teuer
29:05
Lieb & Teuer
29:57
Lieb & Teuer
29:27
Lieb & Teuer
43:30
Lieb & Teuer
58:51
Lieb & Teuer
29:28
Lieb & Teuer
29:39
Lieb & Teuer
29:52
Lieb & Teuer
29:50
Lieb & Teuer

Das könnte Sie auch interessieren

43:49
Unsere Geschichte
88:23
Landpartie - Im Norden unterwegs

Die Wümme flussaufwärts

Landpartie - Im Norden unterwegs
43:44
Unsere Geschichte
88:39
Landpartie - Im Norden unterwegs

Landpartie - St. Peter-Ording

Landpartie - Im Norden unterwegs
43:48
Unsere Geschichte
87:16
Landpartie - Im Norden unterwegs

Landpartie: Lieblingsziele an der Ostsee

Landpartie - Im Norden unterwegs
44:30
Unsere Geschichte
88:20
Landpartie - Im Norden unterwegs

Landpartie: Vorsaison auf Norderney

Landpartie - Im Norden unterwegs
44:00
Unsere Geschichte
88:19
Landpartie - Im Norden unterwegs

Weihnachtslandpartie auf Usedom

Landpartie - Im Norden unterwegs