Nordmagazin - Land und Leute

Dienstag, 07. Januar 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Hafenkran Rostock

Lange schon prägen sie die Silhouette des Rostocker Stadhafens: Die beiden Portalkrane auf Höne des großen HanseSail-Festplatzes. Im Herbst die beängstigende Botschaft: Der eine Kran gerät in Schieflage, der Untergrund gibt nach. Damit die Kaikante wieder stabilisiert werden kann, muss ein Blauer Riese weg - und kommt selbst an den Haken - um 20 Meter weiter zu "parken". Nordmagazin - Land und Leute zeigt wie viel Arbeit in diesen 20 Metern steckte.

Autor/in
Thorsten Reinke
Sylvio Kaczmarek
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert