Nordmagazin - Land und Leute

Mittwoch, 15. Mai 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

DLRG und Beginn der Badesaison

Am Wochenende veranstaltete der DLRG-Ortsverband Strelitz ein 6- bzw. 12-Stunden-Schwimmen. Hintergrund ist die immer schlechter werdende Schwimmausbildung von Kindern als Folge von weniger Freibädern und weniger Ausbildungsterminen. Daraus resultieren immer mehr Badeunfälle. Heute eröffnen viele Freibäder in der Region die Saison. Die Probleme bleiben: viele Seen, aber mangelhafte Schwimmausbildung.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert