Nordmagazin - Land und Leute

Dienstag, 14. Dezember 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Protest: Mehrere Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen in MV

In Mecklenburg-Vorpommern haben sich am Montagabend laut Polizeiangaben knapp 7.000 Menschen zu Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen versammelt. Das sind im Vergleich zur Vorwoche fast doppelt so viele.

Kabinett: Beratungen über verlängerte Ausnahmen für ungeimpfte Jugendliche

Das Kabinett berät heute in Schwerin über mögliche Ausnahmen für Kinder und Jugendliche, die nicht geimpft sind.
Ungeimpfte Jugendliche bis zum Alter von unter 18 Jahren können hoffen, dass die Ausnahme von den bisher geltenden 2G- und 2G-Plus-Regelungen auch nach dem Jahreswechsel bestehen bleibt, so ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Schwerin.

Anreiz: Firmenchef zahlt Impfprämie

Wer muss sich wann und von wem für die Arbeit auf Corona testen lassen? Müssen Beschäftigte über ihren persönlichen Impfstatus sprechen? Müssen Chefs mit ihren Mitarbeitern die staatlichen Auflagen diskutieren? Um diese ganzen Fragen möglichst aus seinem eigenen Betrieb rauszuhalten, testet ein Neubrandenburger Unternehmer all seine Mitarbeiter täglich und zahlt ihnen eine Prämie, wenn sie sich impfen lassen.

Traumjob: Zocker in Festanstellung

19 Jahre alt und beim FC Hansa Rostock angestellt - als Zocker. Levy ist Teil des 5-köpfigen Teams, das für Hansa in dieser Saison erstmals an der offiziellen "Virtual Bundesliga" teilnimmt. Also nicht auf dem echten Rasen, sondern im Videospiel "FIFA" auf der Konsole. E-Sport nennt sich das. Jede Woche haben sie Spiele gegen andere virtuelle Mannschaften, wie den Vfl Wolfsburg, Bayer Leverkusen oder den FC St. Pauli. Das ganze live vor einem großen Publikum auf der Videoplattform.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert