Nordmagazin - Land und Leute

Montag, 11. Oktober 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Ermittlungserfolg: Polizeibeamten gelingt Schlag gegen Online-Betrüger

Nach anderthalb Jahren Ermittlung ist Kriminalbeamten aus Rostock gemeinsam mit Kollegen aus Niedersachsen ein Schlag gegen Online-Betrüger im Ausland gelungen. Sie sollen über 1000 Anleger in Deutschland um ihr Geld gebracht haben. Seit April 2020 haben die Kriminalisten im Internet rund 250 Seiten ermittelt, auf denen die Betrüger Anlegern hohe Gewinne versprachen. Nach Informationen der Staatsanwaltschaft Rostock haben über 1000 Anleger aus ganz Deutschland auf solchen gefälschten Seiten ihr Geld verloren. So hat unter anderem ein Mann aus Mecklenburg-Vorpommern 25.000 Euro eingebüßt. Insgesamt wird der Schaden von der Staatsanwaltschaft Rostock deutschlandweit auf mehr als 15 Millionen Euro geschätzt. Am vergangenen Mittwoch stürmten mehr als 100 Beamte, auch von Interpol und Europol, Büros und Privathäuser in Bulgarien, der Ukraine und auf Zypern. Dabei wurden zahlreiche Computer und Speichermedien beschlagnahmt. Auch viele Konten der Betrüger wurden eingefroren. Zudem konnten die Ermittler einige Hundert Server abschalten.

Regelung: Corona-Tests für Ungeimpfte ab heute kostenpflichtig

Wer einen Corona-Schnelltests braucht - zum Beispiel im Restaurant oder beim Friseur - muss dafür ab heute zahlen. Die Kosten sind unterschiedlich, meistens zwischen 15 und 20 Euro. Teilweise gibt es auch die Möglichkeit, einen eigenen Schnelltest aus dem Supermarkt mitzubringen, dann muss nur noch das Zertifikat bezahlt werden. Kostenlos bleiben die Corona-Tests lediglich für Schwangere und für Kinder unter 12, bis Jahresende auch für alle unter 18 Jahren.

Gutsbrennerei: Sängerin PINK schwärmt für Kräuterlikör aus Zinzow

Über Nacht berühmt werden und das durch nur ein Foto. Die Gutsbrennerei Schloss Zinzow hat einen ganz großen Fan - Sängerin Pink. Denn Ihr neuer Lieblingsschnaps ist der Kräuter-Likör "Amaro" von dieser Brennerei. Sie hat den vor 2 Jahren nach einem Konzert in Berlin als Mitbringsel mit in die USA genommen und findet den so lecker, dass Sie es mit all ihren 8 einhalb Millionen Followern im Netz teilt.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert