Nordmagazin - Land und Leute

Freitag, 13. August 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Jahrestag: Beginn des Mauerbaus vor 60 Jahren

Die Landtage von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein erinnern mit einer gemeinsamen Veranstaltung an den Beginn des Mauerbaus vor 60 Jahren. Am 13. August 1961 waren in Berlin Ausreisesperren errichtet und damit die Teilung Deutschlands zementiert worden. In Berlin starben nach wissenschaftlichen Erkenntnissen mindestens 140 Menschen durch das DDR-Grenzregime, mehr als 100 bei Fluchtversuchen über die Ostsee oder an der 1400 Kilometer langen innerdeutschen Grenze. Am Dokumentationszentrum für das DDR-Unrecht in Schwerin wurden am Vormittag im Gedenken an die Opfer Blumen niedergelegt. Innenminister Torsten Renz ordnete für Dienstgebäude von Landesbehörden und Gemeinden Beflaggung auf halbmast an.

Gedenkveranstaltung: 50. Jahrestag Sprengung Christuskirche Rostock

Gestern gedachten in Rostock Menschen der Sprengung der katholischen Christuskirche. Vor 50 Jahren musste sie der Verbreiterung einer Straße weichen. Die Kirche wurde 1906 eingeweiht und bereits 1971 wieder gesprengt. Ein Mahnmal erinnert heute an das Gotteshaus. Es war der größte katholische Kirchenbau des Landes. Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck war zur Gedenkveranstaltung nach Rostock gekommen. In seiner Rede verwies er auf die bewegte Geschichte der Katholiken in der Stadt und auf den Umgang mit der religiösen Minderheit in der DDR.

Ferienanlage: Urlaub in Rundhäusern am Tollensesee

Manche lieben im Urlaub das Besondere und Ausgefallene - so etwas sind auch die Domrundhäuser am Tollensesee in Neubrandenburg. Seit zwei Jahren werden die Häuser, die an Iglus oder Bienenwaben erinnern, gebaut. Jetzt ist es endlich so weit: Die ersten Urlauber können kommen.

NDR Fest: Feiern mit Stefan Kuna in Altentreptow

Endlich wieder gemeinsam feiern mit allem, was dazugehört: Die Stefan Kuna Show reist durch das ganze Land und macht auch in Ihrer Nähe Station. Heute beginnt die Tour in Altentreptow. Dort gibt es eine Menge zu entdecken. Einige Sehenswürdigkeiten haben wir uns in dieser Woche schon angeschaut.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert