Nordmagazin - Land und Leute

Mittwoch, 14. Juli 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Vorkehrungen: Wie bereiten sich Schulen auf das neue Schuljahr vor?

Es sind noch zweieinhalb Wochen, dann fängt in Mecklenburg-Vorpommern die Schule wieder an. Die Sommerferien sind immer die Zeit, in der in den Schulen gebaut werden kann, was ja im regulären Schulbetrieb oft nicht so einfach ist. Aber wie gut können sich die Schulen in der Corona-Zeit wirklich auf ein neues Schuljahr vorbereiten? Wir haben uns das mal im Gymnasium Crivitz angeschaut.

Förderprogramm: Technische Maßnahmen für bessere Luftqualität in Klassenräumen

Das Land stellt zwei Millionen Euro zur Verfügung, um für saubere Luft in Klassenräumen zu sorgen. Im Gespräch mit dem NDR sagte Bildungsministerin Martin, generell sei regelmäßiges Lüften ausreichend, um eine mögliche Belastung mit Coronaviren zu reduzieren. Wo dies aber nicht richtig möglich sei, könne mit entsprechender Technik für gute Luft gesorgt werden.

Jubiläum: 20 Jahre Konzertkirche Neubrandenburg

Vor 20 Jahren ist die Konzertkirche in Neubrandenburg als Konzertsaal offiziell eröffnet worden. In dieser Zeit haben etwa 1,6 Millionen Menschen die Konzertkirche besucht. Mehr als 2600 Veranstaltungen hat es gegeben. Das wurde gestern Abend gefeiert - mit einer Klassikgala der Neubrandenburger Philharmonie, die in diesem Jahr auf 70 Jahre Bestehen zurückblicken kann.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rote Rosen 07:20 bis 08:10 Uhr