Nordmagazin - Land und Leute

Montag, 07. Juni 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

CDU-Wahlsieg: Reaktionen aus MV auf die Wahl in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt hat gewählt und diese Wahl hat einen großen Einfluss auf die Landtagswahl im September in MV. "Stimmung" ist da das Zauberwort, denn für die Parteien war es vor der Bundestagswahl im September und eben der Landtagswahl, die letzte Chance eines Stimmungschecks.

Wassermangel: StALU überwacht Wasserdaten

Obwohl Mecklenburg-Vorpommern von Natur aus sehr wasserreich ist, haben die vergangenen Jahre gezeigt, dass mangelnder Niederschlag auch bei uns durchaus Auswirkungen hat. Flüsse führen weniger Wasser, die Pegel der Seen sinken und der Grundwasserspiegel fällt. Wie viel Wasser tatsächlich in der Region ist, beobachtet das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte ganz genau. Nur mit präzisen, aktuellen Daten können die Mitarbeiter z.B. Wehre einstellen, um den Wasserlauf zu regulieren.

Jubiläum: 10 Jahre "21.45 Uhr"

Programmhinweis: Corona und wir in MV

Der zweite Sommer in Zeiten von Corona.... ist alles schon vorbei? Wir fragen nach...bei Menschen in Mecklenburg-Vorpommern. Und wie geht es Ihnen? Was brauchen Sie jetzt? Schreiben Sie uns Ihre Meinung: auf ndr.de/mv

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert