Nordmagazin - Land und Leute

Freitag, 04. Juni 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Sauenzuchtanlage: Wie geht es weiter in Alt Tellin?

Alt Tellin. Die abgebrannte einst größte Sauenanlage Europas. In Alt Tellin immer noch abgerissen, auf dem Gelände der Anlage türmen sich die Brandreste der abgebrannten Ställe. Die Firma LFD hat noch nicht entschieden, ob und wie die Anlage wieder aufgebaut wird. Bevor die Entscheidung gefällt wird, will man erstmal die Ergebnisse der Brandursachenermittlung abwarten. Neben dem offiziellen steht nämlich auch ein solches Gutachten der Versicherung aus und da gehts auch ums Geld. Die Gemeindevertreter von Alt Tellin haben auf ihrer letzten Sitzung schon mal mehrheitlich beschlossen, daß sie unter keinen Umständen wieder eine solche Anlage haben möchten. Sie wollen an der Stelle wo jetzt noch die Brandruinen stehen lieber einen Klimawald pflanzen. Landwirtschaftsminister hingegen hat ja angekündigt hier einen Schweinstall 4.0 zu errichten. Wie geht es hier weiter? Wird die Anlage 1:1 wieder aufgebaut? Oder wird ein moderner Stall gebaut? Diese und weitere Fragen stellen wir unserem Studiogast Minister Till Backhaus.

Videoformat: NDR MV Live startet am Montag

Es ist ein Angebot, das es so im Norden noch nicht gibt: smart produziert für jüngere Zielgruppen und gesteigerte Reichweiten. NDR MV LIVE ist das neue digitale Videoformat aus Mecklenburg-Vorpommern. Am Montag, 7. Juni startet die wochentägliche aktuelle Ausgabe. Empfangbar ist das Videoformat auf NDR.de, Facebook und der NDR MV App.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert