Nordmagazin - Land und Leute

Donnerstag, 04. Februar 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Untersuchungsausschuss: Mehr Aufklärung in Verfassungsschutz-Affäre gefordert

Im Innenministerium von Mecklenburg-Vorpommern sind aus Sicht von Bundestagsabgeordneten auch nach dem Abgang von Verfassungsschutz-Chef Reinhard Müller noch erhebliche Aufräumarbeiten nötig. Der Landtag in Schwerin sollte darüber nachdenken, hier im Innenausschuss oder über einen Untersuchungsausschuss Aufklärungsarbeit zu leisten.

Bewegungsdrang: Das walkende Ehepaar aus Schwerin

Wer rastet, der rostet. Mit diesem Sprichwort könnte man in kurzen Worten das Lebensmotto von Marianne und Uwe Freitag aus Schwerin zusammenfassen. Denn die beiden Rentner mögen nichts lieber, als sich im Freien zu bewegen - bei Wind und Wetter.

Selbstversuch: Reporter greift zur Haarschneidemaschine

Scheren und Haarschneidemaschinen sind in den Drogerien derzeit heiß begehrt. Aber klappt das? Kann man sich die Haare so frisieren, dass es am Ende auch noch gut aussieht? Die Seiten 6 mm, oben kurz, hinten schauen wir mal? Oder sind wir gezwungen bis zum Ende des Lockdowns zu warten? Unser Reporter Robert Witt hat es ausprobiert - ein Selbstversuch!

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert