Nordmagazin - Land und Leute

Dienstag, 15. Dezember 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Sondersitzung: Neue Corona-Landesverordnung im Landtag vorgestellt

Ministerpräsidentin Schwesig wird den Entwurf der neuen Landesverordnung vorstellen. Diese regelt den morgen beginnenden Shutdown. Bereits gestern tauschten sich beim MV-Gipfel Vertreter der Kommunen, der Wirtschaft und der Spitzenverbände gemeinsam mit der Landesregierung darüber aus. Heute diskutieren dann die Abgeordneten über die Inhalte der Landesverordnung. Die Linksfraktion im Schweriner Schloss hatte bereits im Vorfeld kritisiert, dass bei den Schulen und Kitas eine klare Linie fehle. Nachdem der Landtag über die neue Verordnung abgestimmt hat, soll im Anschluss daran das Kabinett am Nachmittag den entsprechenden Beschluss fassen. Die Verordnung tritt dann voraussichtlich ab morgen in Kraft.

Maskenausgabe: Ansturm auf Apotheken?

Die Apotheken in Mecklenburg-Vorpommern haben mit der kostenlosen Ausgabe der FFP-2-Schutzmasken begonnen. Anspruchsberechtigt sind Personen über 60 Jahre und alle, die zu einer Corona-Risikogruppe gehören. Allerdings seien noch nicht alle Apotheken auf die Ausgabe vorbereitet, sagte der Sprecher der Apotheker Axel Pudimat. FFP-2-Masken schützen laut Virologen besser vor einer möglichen Corona-Ansteckung.

Bestandsaufnahme: Experten untersuchen Zustand der Ivenacker Eichen

Die Ivenacker Eichen gehören zu den ältesten Bäumen Deutschlands. Ein Team von Spezialisten hat die Bäume im Sommer in einem aufwändigen Verfahren untersucht. Wie geht es ihnen? Das war die Frage. Denn auch nach der Trockenheit der vergangenen Jahre waren Baumliebhaber in Sorge um die Bäume, die ein Nationales Naturmonument sind.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert

JETZT IM NDR FERNSEHEN

mareTV 21:00 bis 21:45 Uhr