Nordmagazin - Land und Leute

Donnerstag, 19. November 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Zeugenaussagen: Zum Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz

Im Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz vor knapp vier Jahren sollen heute zwei Zeugen aus Mecklenburg-Vorpommern aussagen. Es handelt sich um Mitarbeiter des Verfassungschutzes. Es geht um einen brisanten Vorgang: Schon zwei Monate nach dem Anschlag gab es offenbar Hinweise, dass eine arabische Familie in Berlin dem Attentäter Anis Amri Geld gegeben und bei der Flucht geholfen haben soll. Diese Information soll von einem V-Mann - also einem Vertrauensmann - des Verfassungsschutzes in Mecklenburg-Vorpommern gekommen sein

Volleyball: Schweriner im Pokal-Halbfinale

Die Volleyballerinnen des SSC Schwerin stehen im Halbfinale des DW-Pokals. Das Team von Trainer Koslowski bezwang am Mittwoch in der heimischen Arena den Bundesliga-Rivalen Ladies in Black Aachen nach nur 76 Spielminuten mit 3:0. Der SSC trifft nun in der Vorschlussrunde auf den Dresdner SC, der den VfB Suhl mit 3:1 besiegte.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert