Nordmagazin - Land und Leute

Freitag, 04. September 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Ausflug: Tagestouristen dürfen wieder nach MV kommen

Tagestouristen aus den anderen Bundesländern dürfen ab heute wieder nach Mecklenburg-Vorpommern kommen. Seit März war ihnen das untersagt. Es konnten Bußgelder von bis zu 2000 Euro verhängt werden. Den Unternehmen im Land gingen aufgrund fehlender Tagestouristen geschätzt drei bis fünf Millionen Euro pro Tag an Umsatz verloren. Aus Sicht der Landesregierung waren die Beschränkungen aber ein wirksames Instrument, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Tanztrend: Rhythmische Bewegungen mit Baby-Tragebeutel

Ob Latino, RnB oder Rockmusik spielt keine Rolle. Alles was Rhythmus hat, wird getanzt. Geht aber auch nicht anders, denn die Babys sind beim „Känguru-Kanga-Style“ an den Körper ihrer tanzendenden Mütter gegurtet. Es ist der einzige Kurs in MV unter freiem Himmel.

Konzertwochenende: Windros-Festival beginnt in Schwerin

Lange war es unsicher, doch nun steht fest: vom 4. bis 6. September 2020 können Konzerte im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß stattfinden. Gleichzeitig feiert das Museum sein fünfzigjähriges Bestehen.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert

JETZT IM NDR FERNSEHEN

3nach9 03:10 bis 05:25 Uhr