Nordmagazin - Land und Leute

Donnerstag, 27. August 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Beratungen: Zukunft der MV-Werften ist Thema im Landtag

Nach Dringlichkeitsanträgen aller Fraktionen die unsichere Zukunft des MV Werften-Verbundes Thema im Parlament. Die jüngste Zuspitzung der Finanzprobleme beim asiatischen Mutterkonzern Genting sorgt für Alarmstimmung in der Landespolitik. Der in Hongkong ansässige Multikonzern hatte 2016 die Werften in Wismar, Rostock und Stralsund übernommen, um Kreuzfahrtschiffe für den eigenen Bedarf bauen zu lassen. Mit der Corona-Krise gingen Genting aber massiv Einnahmen verloren, so dass Zahlungsverpflichtungen offen blieben. An den drei Werftstandorten im Nordosten stehen mehr als 3000 Arbeitsplätze auf dem Spiel.

Freiwilligendienst: Voraussetzungen für das FSJ im Ausland

Gerade bei jungen Menschen ist es beliebt, nach der Schule für einige Zeit ins Ausland zu gehen. Das kann man natürlich als Tourist. Aber manche möchten die Zeit vor der Berufsausbildung oder dem Studium mit einer sinnvollen Tätigkeit verbinden und entscheiden sich deswegen für ein Freiwilliges Soziales Jahr, kurz FSJ.

Aktion: Reporter Stefan Kuna packt an

Für Stefan Kuna geht es heute nach Altwarp. Familie Knüttel betreibt dort einen kleinen Konsum und freut sich über die tatkräftige Unterstützung unseres Reporters. Donnerstags kommen immer die Getränke, die müssen erst einmal eingeräumt werden. Auch an der Kasse gibt es einiges zu tun, denn gerade im Sommer ist in Altwarp viel los.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert