Nordmagazin - Land und Leute

Freitag, 31. Juli 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Projekte: Ungewöhnliches Wohnen in MV

Zwei Zimmer, Küche, Bad gilt quasi als der Klassiker aller Wohnformen in Deutschland - auch in Mecklenburg-Vorpommern. Hier wird aber oftmals auch ganz anders gelebt: Menschen wohnen im Bauwagen, in einem ausrangierten Futtersilo, im alten Feuerwehrturm. Das Flächenland MV bietet ausreichend Raum für Freidenker. Inspiriert durch bauliche Überbleibsel vergangener Zeiten kreieren Träumerinnen und Träumer ihre Versionen vom "ungewöhnlichen Wohnen".
Studiogäste werden Marcel und Leonhard Engel sein.
"die nordstory - Ungewöhnliches Wohnen in MV" am
Freitag, 31. Juli 2020 um 20:15 Uhr im NDR Fernsehen.

Sommergespräch: Martin Suter und Benjamin von Stuckrad-Barre in Heiligendamm

Der Schweizer Bestsellerautor Martin Suter und Benjamin von Stuckrad-Barre haben sich in Heiligendamm kennengelernt und angefreundet. Suter und Stuckrad-Barre hegen nicht nur eine enge Freundschaft, sondern sind auch bekennende Heiligendamm-Fans. Seither unterhalten sie sich regelmäßig über allerhand Themen. Erstmals sind beide in Heiligendamm gemeinsam auf der Bühne live zu erleben und das vor der Kulisse des neuen Außenpools. Baden gehen wollen die beiden allerdings nicht, sondern in gewohnt scharfsinniger wie kurzweiliger Art miteinander plaudern.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert