Nordmagazin - Land und Leute

Freitag, 10. Juli 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Corona-Maßnahmen: Entscheidung über weitere Lockerungen

In Mecklenburg-Vorpommern gelten von heute an weitere Corona-Lockerungen. Treffen sind ohne strenge Kontaktbeschränkungen möglich. Die bisherige Höchstgrenze von zehn Personen ist aufgehoben, allerdings sollten die Abstände eingehalten und wo erforderlich ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Bei Veranstaltungen sind auch wieder mehr Besucher zugelassen. In Räumen dürfen 200 statt wie bisher 100 Personen zusammenkommen. Im Freien sind es 500. Gaststätten dürfen bis 2.00 Uhr öffnen. Individuelle Reisen für einen Tag bleiben jedoch untersagt. Beim Sport sind wieder Training und auch Wettkämpfe in Anwesenheit von Zuschauern zugelassen.

Maskenpflicht: Luftnot durch Atemschutzmasken?

Schwindel, Atemnot, tränende Augen. Es gibt Menschen, die diese Beschwerde oder Panikgefühle während des Tragens einer Maske entwickeln. Die Maskenpflicht sei allerdings wichtig, um Corona einzudämmen. Wird durch das längere Tragen und körperlicher Anstrengung Kohlendioxid nicht mehr richtig abgeatmet? Das hätte fatale Folgen für den Körper. Ende April erschien im Ärzteblatt der Artikel "Nicht für jeden ist das Tragen einer Maske unbedenklich". Was kann man nun ernst nehmen?

Lavendel-Ernte: Handgemachte Seife, Öle und Likör aus Grimme

Die blauen Pflanzen bringt man eigentlich mit Frankreich und der Provence in Verbindung. Es sei denn, es kommt ein Paar aus Stettin, baut genau an der Grenze zwischen Mecklenburg-Vorpommern und der Uckermark rund 2000 Pflanzen an und bittet zum Erntefest.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert