Nordmagazin - Land und Leute

Freitag, 28. Februar 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Ostseemesse in Rostock öffnet ihre Pforten

Seit mittlerweile drei Jahrzehnten heißt es im Frühjahr: Ansehen, Einkaufen und Erleben. Die Geschichte der Ostseemesse begann in mobilen Zelthallen in Rostock-Schutow über einen Standortwechsel in den Stadthafen. Mit Fertigstellung der HanseMesse in Rostock Lütten-Klein ist sie dort auf 10.600 m² fest verankert und hat sich zur größten besucher- sowie ausstellerstärksten Einkaufs- und Erlebnismesse in Mecklenburg-Vorpommern entwickelt.

Moderation
David Pilgrim
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordseereport 18:00 bis 18:45 Uhr