La Gomera - wild, grün, kanarisch

Sendung: Länder - Menschen - Abenteuer | 23.09.2021 | 20:15 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 23.03.2022

La Gomera ist die zweitkleinste Insel der Kanaren, grüner, natürlicher und wilder als die großen Inseln des spanischen Archipels im Atlantik. Auf La Gomera verfangen sich die Passatwolken in den Bergen und spenden einem jahrtausendealten, immergrünen Nebelwald wertvolle Feuchtigkeit. Die Felsen vulkanischen Ursprungs schichten sich zu bizarren Formationen auf. Der Massentourismus ist der Insel bis heute erspart geblieben. Besondere Traditionen haben sich auf der Kanareninsel erhalten, wie die Pfeifsprache oder die Fortbewegung mit Stangen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/laender-menschen-abenteuer/La-Gomera-wild-gruen-kanarisch,lma2098.html

Mehr Länder - Menschen - Abenteuer

Ein Schiff hält an einem Ufer. Passagiere gehen über einen Steg an Land. © © NDR/Hanse TV/Michael Donnerhak
45 Min
Durch die Weiten Sibiriens. © NDR/Hanse TV GmbH
45 Min
Eine Anlandestelle für kleine Fischerboote
43 Min
Morgenstimmung über den Hügeln vor Chiang Mai, Nordthailand © NDR/Wolfgang Schick
44 Min
Die heiligen Klöster von Meteora © NDR/Carin Günther
44 Min
Rund 130 Kilometer sind es vom Neusiedler See zum Plattensee. © NDR/HTTV Produktion/Michael Höft
44 Min
Ein Tal umringt von Bergen. © NDR/TELLUX
44 Min
Die Oderauen in Oberschlesien. © NDR/Moers Media/Peter Moers
44 Min
Der Don ist fast 1900 Kilometer lang. Er entspringt südlich von Moskau und mündet über das Asowsche Meer im Schwarzen Meer. © NDR/Till Lehmann
44 Min
Ein Wallberg ist ein langgestreckter Hügelrücken aus der Eiszeit. Der Wallberg von Punkaharju führt mitten durch den See und gehört zu den Naturdenkmälern Finnlands. © NDR/Florianfilm GmbH
43 Min
Anna-Lia Gonzales und ihre Mutter Dora wollen den Huayna Potosí (6.088m) besteigen. © NDR/dmfilm/Manfred Uhlig
45 Min
Hoch in den Wolken: Die Inkastadt Machu Picchu. © NDR/dmfilm/Manfred Uhlig
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein junges Fossamännchen wartet unter einem Paarungsbaum auf ein Weibchen. © NDR/Doclights GmbH/NDR Naturfilm & Blue Planet Film/Michael Riegler
43 Min
Die Schlei - der schönste deutsche Ostseefjord. © NDR/Gisela Marady
44 Min
Lachszüchter Tore Svanem ist stolz auf seinen Job. © NDR/Christian Blenker
30 Min
Natur pur im Kanal zwischen dem Oberuckersee und dem Unteruckersee bei Prenzlau. Taucher Hans-Jürgen Schulz und Hanseblick-Moderator Jan Hendrik Becker auf Entdeckungstour. © NDR/Thomas Balzer
19 Min
Pionierarbeit aus Hannover: Professor Dietmar Otte von der Unfallforschung (Foto) blickt auf rund 40 Jahre lebensrettende Arbeit zurück. © NDR/jumpmedienTV GmbH/Professor Dietmar Otte
44 Min
Das Schiff "Thalassa" liegt am Kai in Wilhelmshaven. © NDR
45 Min
Endelave liegt etwa eine Stunde vom Festland entfernt und hat zurzeit 154 Einwohner. © NDR/Kristin Recke
44 Min
Mausmakis sind die kleinsten aller Lemuren. Den Tag verbringen sie geschützt in einer Baumhöhle. © NDR/Doclights GmbH/NDR Naturfilm & Blue Planet Film/Michael Riegler
43 Min
Gegenüber der Hafenstadt Brake liegt die Weserinsel Harriersand. © NDR/Meike Lücke
45 Min
Zwei Frauen stehen vor einem Grab.
29 Min
Blick vom Aussichtsturm auf das Gelände der Sielmann Stiftung © NDR/ Martin Möller Foto: Martin Möller
44 Min
Mit der sogenannten Rübenmaus werden die Zuckerrüben verladen. © NDR/video.arthouse/Johann Ahrends
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen