Kirgistan - Hochgebirgsland voller Schätze

Sendung: Länder - Menschen - Abenteuer | 27.08.2020 | 21:20 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 27.08.2021

In der ehemaligen Sowjetrepublik Kirgistan lagern gigantische Goldvorkommen und im Gebirgssee Issyk-Kul schlummern versunkene Geheimnisse der Seidenstraße. Das Land wird geprägt durch die Gebirgszüge des Tien Schan, auch "Himmelsgebirge" genannt. Trotz Unruhen gilt der Staat als einzige parlamentarische Republik Zentralasiens mit demokratisch gewählter Regierung. Die bildstarke Dokumentation zieht mit Nomaden in die Berge, begleitet Goldsucher bei ihren Abenteuern, begibt auf die Suche nach Schneeleoparden und bietet weitere spannende Einblicke in das Hochgebirgsland voller Schätze.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/laender-menschen-abenteuer/Kirgistan-Hochgebirgsland-voller-Schaetze,lma1758.html

Mehr Länder - Menschen - Abenteuer

Top-Fischhändler Hiroki Fujita verkauft das Beste oder nichts. © NDR/Autentic/Johannes Anders
43 Min
Spektakuläre Architektur am Äquator: Wo vor wenigen Jahrzehnten noch Dschungel war, wächst die Zukunftsstadt Singapur © NDR/Dominik Müller
44 Min
Die schwarzen iberischen Schweine in den Korkeichenwäldern Andalusiens fressen ausschließlich Eicheln. Sie liefern den berühmten Pata-Negra-Schinken, eine sündhaft teure Delikatesse. © NDR/planetfilm/Claudia Rauch
44 Min
Am Rande Cordobas liegen die Ruinen der ehemaligen Palaststadt Medina Azahara, einst Sitz des Kalifen. © NDR/planetfilm/Claudia Rauch
43 Min
Der Head Harbour Leuchtturm auf Campobello Island steht zwischen der Küste des nach Lübeck benannten Lubec in Maine/USA und dem nach Braunschweig benannten New Brunswick, der ostkanadischen Provinz. © NDR/Fundy Media Inc
43 Min
NDR Fernsehen LÄNDER - MENSCHEN - ABENTEUER, "Neues aus Neufundland - Kanadas überraschende Atlantikküste", am Donnerstag (24.06.21) um 20:15 Uhr. © NDR
44 Min
Der Lange Markt bei Nacht. Ein blauer Brunnen steht in der linken Ecke vor historischen Häusern. © NDR/MoersMedia/Peter Moers
44 Min
Eine von 30.000 Inseln der Stockholmer Schären - Landsort ganz im Süden des Archipels. © NDR
45 Min
Schnee im August. Ungewöhnlich, aber möglich. Schnee im August. Auf 1.400 Meter Höhe. © NDR
44 Min
Schafzüchter Robert Ball auf seiner Ranch. © NDR/RS-Film/Michael Schumacher
44 Min
Abendliche Muße am Wolgastrand bei plus 40 Grad. © NDR/Hanse TV/Michael Donnerhak
44 Min
Ankunft am Vulkan. Hubschrauber sind unverzichtbare Verkehrsmittel in der Weite von Kamtschatka. © NDR/Sven Jaax
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Der südamerikanische Küstenotter ist der kleinste Meeressäuger der Welt; von der Nase bis zur Schwanzspitze misst er kaum über einen Meter. © NDR/doclights/Silverback Films 2015/Marcelo Flores
43 Min
Früher ein Arme-Leute-Essen, heute eine begehrte Spezialität: Kieler Sprotten. © NDR/nonfictionplanet/Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
44 Min
Moderatorin Friederike Witthuhn im Auto am Fahrersitz.
43 Min
Eine junge afghanische Rundfunkjournalistin interviewt zwei vollverschleierte Frauen in Afghanistan.
30 Min
Darf ich bitten?!“ - In den 1960er Jahren ist ein Jackett für die Herren noch Pflicht im Tanzkurs. © NDR/LonaMedia/Corinna Bartel
44 Min
Ein Leuchturm hinter einer Wiese.
44 Min
Ein Kajak auf der Schlei.
44 Min
Schwarzbrauenalbatrosse nutzen die Kraft der starken Südwinde um, auf der Suche nach Nahrung, tausende Kilometer übers Meer zu gleiten. Albatrosse haben die größte Spannweite unter den Vögeln. © NDR/doclights/Silverback Films 2015/Jamie McPherson
43 Min
Flensburg liegt ganz im Norden Schleswig-Holsteins am Ende der Flensburger Förde. © NDR/nonfictionplanet/TouristServiceCenter Glücksburg
45 Min
Ein Paddler und ein Bootfahrer stehen nebeneinander in einem Fluss.  Foto: NDR
43 Min
Alexander Lukaschenko am Mikrofon; er breitet zwischen zwei belarussischen Flaggen die Arme aus und streckt die Hände den Zuschauern entgegen.
30 Min
Vier Kinder stehen vor einem Haus.
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen