Kasachstan - Sterne, Steppe, Stutenmilch

Sendung: Länder - Menschen - Abenteuer | 25.03.2021 | 21:00 Uhr 43 Min | Verfügbar bis 25.03.2022

Kasachstan reicht vom Ural bis nach China und ist fast so groß wie Westeuropa. Eine Region der Extreme zwischen uralter Nomadentradition und streng bewachtem Weltraumbahnhof. Dem Film gelingt ein einzigartiger Blick in das streng abgeriegelte Städtchen Baikonur, von dem aus immer noch Raketen ins Weltall starten. Kasachische Pferde- und Kamelzüchter setzen auf Stutenmilch, ein uraltes Heilmittel. Und am Aralsee, der noch vor wenigen Jahren fast ausgetrocknet war, lassen die Fischer ihre Boote wieder zu Wasser.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/laender-menschen-abenteuer/Kasachstan-Sterne-Steppe-Stutenmilch,lma1880.html

Mehr Länder - Menschen - Abenteuer

Der Lange Markt bei Nacht. Ein blauer Brunnen steht in der linken Ecke vor historischen Häusern. © NDR/MoersMedia/Peter Moers
44 Min
Eine von 30.000 Inseln der Stockholmer Schären - Landsort ganz im Süden des Archipels. © NDR
45 Min
Schnee im August. Ungewöhnlich, aber möglich. Schnee im August. Auf 1.400 Meter Höhe. © NDR
44 Min
Schafzüchter Robert Ball auf seiner Ranch. © NDR/RS-Film/Michael Schumacher
44 Min
Abendliche Muße am Wolgastrand bei plus 40 Grad. © NDR/Hanse TV/Michael Donnerhak
44 Min
Ankunft am Vulkan. Hubschrauber sind unverzichtbare Verkehrsmittel in der Weite von Kamtschatka. © NDR/Sven Jaax
43 Min
Als die Wolga in den dreißiger Jahren gestaut wurde, verschwand ein ganzes Dorf im Stausee. Nur die Nikolaikirche von Kaljasin blieb übrig. © NDR/Hanse TV/Michael Donnerhak
44 Min
Die größte Wildkatze Europas, der Luchs, hat im Böhmerwald ein Territorium über die Staatsgrenze hinaus. © NDR
44 Min
Die Slowenen lieben ihr Wasser. Überall im Land gibt es Flüsse, Bäche, Quellen, Thermalbäder mit Trinkwasserqualität. © NDR/MFG-Film/Till Lehmann
44 Min
Langsam rattert die Elektrischka über die Karpaten. © NDR/HTTV/Michael Höft
44 Min
Der große Afrikanische Grabenbruch prägt die Landschaft Kenias. © NDR/HTTV Produktion/Michael Höft
44 Min
Die äußerlich oft unscheinbaren, traditionellen Häuser der Altstadt von Marrakesch entpuppen sich oft als traumhafte Riads mit traditioneller Kachelkunst auf Wänden und Böden. © NDR/Sebastian Bellwinkel
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Steinkauz nutzt gerne Baumhöhlen und Astlöcher, um dort seine Jungen großzuziehen – aber auch das trockene Plätzchen in der alten Scheune ist ihm ein willkommener Brutplatz. © NDR/NDR Naturfilm 2010
45 Min
Als Betrachter schaut man von einer Anhöhe über die Hügel einer Insel, die sich über dem blauen Meer erheben, im Vordergrund gelbe Blumen.
44 Min
Alexander Lukaschenko am Mikrofon; er breitet zwischen zwei belarussischen Flaggen die Arme aus und streckt die Hände den Zuschauern entgegen.
30 Min
Rastplatz mit Aussicht. Bei Radegast in der Nähe von Bleckede lohnt sich eine kleine Pause. Entlang des Elberadweges gibt es zahlreiche Raststationen. © NDR/Heinz Galling
43 Min
Giraffen im Knuthenborg Safaripark.
44 Min
Nackte Urlauber schieben 1973 auf dem Campingplatz in Prerow einen Wohnwagen. © NDR Foto: Hans Parczyck
44 Min
Auf einer Tasse steht "A CUP OF DANISH HYGGE" geschrieben. © NDR
44 Min
Mühle
45 Min
Ein älterer Mann im Unterhemd auf einer türkisblauen Vespa, erfährt durch eine italiniesche Stadt.
43 Min
Eine Wiese mit verschiedenen Vogelarten und einem Pferd.
29 Min
Die Türme des Schweriner Schlosses.
43 Min
Eine Discokugel hängt in einem Club über tanzenden Menschen. © picture alliance
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen