Grönlands wilder Westen

Sendung: Länder - Menschen - Abenteuer | 14.01.2021 | 20:15 Uhr 43 Min | Verfügbar bis 14.04.2021 (nur in Deutschland)

Ein Forscherteam ist dem Eishai auf der Spur, ein Rettungshubschrauber kämpft gegen Torfbrände in der Tundra und eine Gruppe erkundet auf dem Inlandeis lebensgefährliche Gletschermühlen. Grönland, die größte Insel der Welt nahe dem Nordpol, gehört seit dem 18. Jahrhundert zu Dänemark. Grönland ist das am dünnsten besiedelte Land der Welt. Überzogen mit einem Eispanzer, ist das Landesinnere für Menschen schwer zugänglich.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/laender-menschen-abenteuer/Groenlands-wilder-Westen,lma2068.html

Mehr Länder - Menschen - Abenteuer

Dutch Habor, am Fuße von Bergen. © NDR/Manfred Uhlig
43 Min
Strand am Schwarzen Meer. © NDR/Vincent TV/Steven Galling
44 Min
Die heiligen Klöster von Meteora © NDR/Carin Günther
44 Min
Im Winterhalbjahr flimmert "Aurora Borealis", das Polarlicht, nachts über den Horizont. Sonnenstürme, die ihre Energie auf die Erde schicken, sorgen für das faszinierende Phänomen. Hoch im Norden Europas zieht das Naturschauspiel die Menschen seit Jahrtausenden in seinen Bann. © NDR
42 Min
Kinder auf dem Weg zur Schule stapfen durch tiefen Schnee. © NDR/Vision Airways/Joanna Michna
44 Min
Anna-Lia Gonzales und ihre Mutter Dora wollen den Huayna Potosí (6.088m) besteigen. © NDR/dmfilm/Manfred Uhlig
45 Min
Skyline von Shanghai beim Sonnenuntergang. © NDR/Eric Lee
44 Min
Blick auf zwei Häuser in der Duvall Street. © NDR/Till Lehmann
44 Min
Hoch in den Wolken: Die Inkastadt Machu Picchu. © NDR/dmfilm/Manfred Uhlig
44 Min
Chott El Djerid, der größte Salzsee der Sahara © NDR/Vincent Productions GmbH/Beate Müller
44 Min
Morgenstimmung über den Hügeln vor Chiang Mai, Nordthailand © NDR/Wolfgang Schick
44 Min
Ein Kalahari-Löwe spielt mit einem Jungtier. © NDR/Ralf Quibeldey
45 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Vor der walisischen Küste brüten rund 80.000 Basstölpel in der weltweit dritt größten Brutkolonie. © NDR/NDR Naturfilm/doclights/Hans-Peter Kuttler
43 Min
Trauminsel Mauritius: 2.000 Kilometer östlich von Afrika. © NDR/Steffen Schneider
44 Min
Adlersafari im Elektroboot auf dem Breiten Luzin bei Feldberg. © NDR/Thomas Balzer
43 Min
Julia Niharika-Sen.
29 Min
Ein Gruppe von Männern schwingt im Stütz am Barren nach vorne.
44 Min
Rentier
59 Min
Rentiere stehen inmitten einer Winterlandschaft. © NDR/Friederike Castenow
60 Min
Hirschbrunft an Schottlands Küsten - ein ungewohntes Bild, da die Tiere in Mitteleuropa fast ausschließlich im Wald leben. © NDR/Naturfilm
45 Min
Palmen am Strand von Fakarava © NDR Foto: Michael Marek
44 Min
Unendliche Weiten: Der Peipussee © NDR
19 Min
Inka Schneider moderiert Weltbilder, im Hintergrund ein Bild vom winkenden Boris Johnson.
29 Min
Wenn Häuser zu Inseln im Schnee werden. Winter 1978/70. © NDR/Kai Greiser - Lizenz bis 08.01.2024
45 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen