Länder - Menschen - Abenteuer

Azoren - Oasen im Atlantik

Samstag, 17. August 2019, 13:15 bis 14:00 Uhr

Bild vergrößern
Auf der größten Azoren-Insel, São Miguel, leben gut 140.000 Menschen, rund 65.000 davon in der Hauptstadt Ponta Delgada.

Der Bootsbauer João Silvera Tavares und der ehemalige Fischer Manuel Homem da Silva schwärmen von ihrer Heimatinsel Pico: "Wie dieses Land duftet! Wenn die Trauben reif sind und eine leichte Brise vom Meer weht, dann riecht man die Weintrauben." Der Wein der zweitgrößten Azoreninsel Pico war im 19. Jahrhundert so berühmt, dass selbst der russische Zar ihn im Keller hatte. Die Azoren sind aber auch Sehnsuchtsziel vieler Auswanderer.

Autor/in
Dirk Schraeder
Regie
Dirk Schraeder
Kamera
Ulrich Nissler
Schnitt
Barbara Vollmer
Sprecher/in
Frank Stöckle
Redaktion
Susanne Sterzenbach
Ralf Quibeldey
Gita Datta

Nordspanien in sieben Stunden - Mit dem Zug von Barcelona nach Bilbao

16.03.2019 13:15 Uhr

Mit der Bahn vom Mittelmeer an den Atlantik: Von Barcelona nach Bilbao geht es quer durch das vom Massentourismus noch immer unentdeckte spanische Hinterland. mehr