Ausschnitt des Buchcover: Im Unterland von Robert Macfarlane. © NDR/Kulturjournal

Robert Macfarlane: "Im Unterland"

Kulturjournal -

Massengräber, verbuddelter Atommüll, im Eis konservierte Pflanzensamen: Für seinen poetischen und ergreifenden Bericht "Im Unterland" nimmt Robert Macfarlane uns mit in die Tiefe unseres Planeten.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Das Unterland ist ein Ort des Schreckens und des Wunders"

Robert Macfarlane ist in die Welt unter unseren Füßen gereist und hat darüber das Buch "Im Unterland" geschrieben, das mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis ausgezeichnet wurde. mehr

Die unheimliche Welt unter der Erde

Das Buch "Im Unterland" des britischen Schriftstellers Robert Macfarlane hat bereits einige Preise gewonnen. Nun hat Macfarlane dafür auch den diesjährigen NDR Kultur Sachbuchpreis bekommen. mehr

Aus dieser Sendung

27:21
Kulturjournal
05:28
Kulturjournal
05:00
Kulturjournal
05:00
Kulturjournal
04:07
Kulturjournal

Mehr Kulturjournal

28:51
Kulturjournal
27:30
Kulturjournal
20:03
Kulturjournal
21:47
Kulturjournal
29:13
Kulturjournal
30:10
Kulturjournal
29:21
Kulturjournal
26:43
Kulturjournal
27:05
Kulturjournal
27:34
Kulturjournal

Das könnte Sie auch interessieren

44:31
Bücherjournal
29:06
Weltbilder
120:15
NDR Talk Show
29:37
DIE REPORTAGE
44:23
Bücherjournal
29:23
Weltbilder