Wolfgang Sielaff. © NDR

"Eiskalte Spur": LKA-Chef sucht seine Schwester

Kulturjournal -

28 Jahre lang sucht der ehemalige LKA-Chef Wolfgang Sielaff seine verschwundene Schwester - bis er sie schließlich auf eigene Faust findet und damit auch gleich die Göhrde Morde aufklärt.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Eiskalte Spur - Die Göhrde-Morde und die verschwundene Frau

23.11.2019 23:15 Uhr

Vor fast 30 Jahren verschwindet Birgit Meier. Die Spur führt zu einem brutalen Serienmörder. Doch die Polizei macht fatale Fehler. Wieso wurde der Fall erst 2017 gelöst? mehr

Aus dieser Sendung

05:44
Kulturjournal
03:01
Kulturjournal
05:18
Kulturjournal

Mehr Kulturjournal

21:47
Kulturjournal
29:13
Kulturjournal
27:34
Kulturjournal
26:48
Kulturjournal
30:10
Kulturjournal
29:21
Kulturjournal
30:19
Kulturjournal
26:43
Kulturjournal
27:05
Kulturjournal
27:34
Kulturjournal

Das könnte Sie auch interessieren

44:23
Bücherjournal
29:33
Weltbilder
113:44
NDR Talk Show
37:33
Bücherjournal
58:34
7 Tage