Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele (23)

Kloster Wienhausen: Jobidee Äbtissin

Sonntag, 09. September 2018, 15:30 bis 16:00 Uhr

Helene Behrens ist im Kloster Wienhausen für das leibliche Wohl zuständig und bekommt Unterstützung von Annette Behnken. © NDR/Kirche im NDR/Christine Raczka, honorarfrei

3,55 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Annette Behnken kommt ins Schwärmen angesichts der Schönheit des Klosters Wienhausen: "Das wär doch mal was: Chefin eines Klosters sein!" Ein Idyll aus Natur und Architektur findet die Moderatorin dieses Mal auf ihrer Reise durch die Klöster im Norden vor: weitläufige Klosterwälder, ein alter Kreuzgang, Kunstschätze und der legendäre Nonnenchor, der auf geheimnisvolle Weise jeden Gast betört.

In diesem Ambiente steht die Pastorin mit Konventualin Helene Behrens in der Küche des Klosters und präpariert Rehmedaillons im Speckmantel, frisch aus dem klostereigenen Forst. Dazu werden Rosmarinkartoffeln gereicht sowie mit Parmesan verfeinerte grüne Bohnen.

Kloster Wienhausen lässt keinen unberührt

Kloster wird wie ein Unternehmen geführt

Doch hier die Chefin zu sein, bedeutet weit mehr als ein beschauliches Leben zu führen, erfährt Annette Behnken von Äbtissin Renate von Randow beim Spaziergang durch die klostereigenen Wälder. Seit 20 Jahren lenkt die 71-Jährige die Geschicke des Klosters Wienhausen, als "lupenreine Managerin", wie sie sich selbst ganz unromantisch charakterisiert und die sie auch im bürgerlichen Leben jahrzehntelang war. Da muss nicht nur der Wald in Ordnung gehalten werden inklusive Waldbewirtschaftung und "Verkehrssicherheit" für die vielen Erholungssuchenden.

Wienhausen lockt Tausende Besucher an

Bild vergrößern
Im idyllischen Klostergarten genießen Annette Behnken und die Konventualinnen ihr selbstgemachtes Essen.

Kloster Wienhausen nahe Celle ist auch ein Publikumsmagnet. Das Ensemble aus gepflegter niedersächsischer Backsteingotik zieht jährlich rund 30.000 Besucher an. Da gilt es, Klosterführungen und Personal zu organisieren. Manchmal werden sogar drei Gruppen gleichzeitig durch das Kloster geführt, für ausländische Gäste auch in Französisch oder Englisch. Jobprofil Klosterchefin? Vor allem "flexibel" muss sie sein, erfährt Annette Behnken in ihren Gesprächen im Kloster.

Rezepte

Rehmedaillons mit Drillingen

Ein Speckmantel sorgt dafür, dass die Rehmedaillons beim Garen schön saftig bleiben. Dazu gibt es kleine Kartoffeln in Butter geschwenkt und Bohnen mit geriebenem Parmesan. mehr

Pumpernickel-Quarkspeise

Das Dessert ist schnell zubereitet. Zerbröselter Pumpernickel, Quark und Himbeeren werden abwechselnd in Gläser geschichtet. Obenauf kommen geröstete Mandelblättchen. mehr

Autor/in
Jürgen Gutowski
Jan Dieckmann
Andreas Herzig
Regie
Cornelius Kob
Moderation
Annette Behnken
Kamera
Eike Nerling
Schnitt
Matthias Hederer
Ton-Ingenieur
Jörn Bomhardt
Requisite
Henriette Dellemann
Francesca Thode
Redaktionsleiter/in
Anja Würzberg
Produktionsleiter/in
Katja Theile