Die Maklerin (3)

Sendung: Jennifer – Sehnsucht nach was Besseres | 02.01.2020 02:05 Uhr 27 min | Verfügbar bis 02.01.2021

Dietmar reist nach Sylt. Er gibt vor, sich von einem Burnout zu erholen. Jennifer bekommt aber spitz, dass er sich für 6.000 Euro einer Schönheitsoperation unterziehen will. Ausgerechnet diese Summe musste er angeblich der Steuer zahlen und deshalb das Weihnachtsgeld streichen. Da Jenni inzwischen ihre Talente als Maklerin in Dietmars Wohnung testet, kommt ihr ihr "Geheimwissen" gerade recht. Der unter Druck gesetzte Dietmar verspricht kleinlaut, auch dieses Jahr das Weihnachtsgeld auszuzahlen.

Diesen Inhalt teilen/merken:

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/jennifer/Jennifer-Sehnsucht-nach-was-Besseres-Folge-3-Die-Maklerin,jennifer202.html

Aus dieser Sendung

Jennifer (Katrin Ingendoh, Mitte) führt die Interessenten durch Dietmars Wohnung.
27 min

Mehr Jennifer – Sehnsucht nach was Besseres

Katrin Ingendoh wird in der Maske zu Jennifer.
26 min
Jennifer und Edith
29 min
Olaf der Flipper (Olaf Malolepski) steht vor dem Schild "Voice of Wulmstorf".
29 min
Jennifer frisiert einen Hund in ihrem Hundesalon, einem alten Wohnwagen.
28 min
Melli (Laura Lo Zito, l.) und Oma Margret (Doris Kunstmann, Mi.) unterstützen Jenni (Katrin Ingendoh, r.)
25 min
.
26 min
.
29 min
Mannie Schweers (Ulrich Bähnk, re.) versucht Jennifer (Katrin Ingendoh, li.) näherzukommen.
28 min
Jennifer (Katrin Ingendoh, Mitte) möchte ihre Fähigkeiten als Friseurin erweitern. Nele (Ina Twest, re.) muss als Versuchsperson herhalten und Melanie (Laura Lo Zito, li.) assistiert.
26 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen