Inas Nacht

Samstag, 15. August 2020, 00:15 bis 01:15 Uhr

Die Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller, nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik.

In der Hamburger Hafenkneipe "Zum Schellfischposten" begrüßt Ina Müller zunächst den Schauspieler Ingo Naujoks, der von seiner ausgelassenen Punk-Vergangenheit in Bochum berichtet. Warum der ehemalige "Tatort"-Frauenschwarm jetzt den resignierten Teufel spielt, weshalb er als Jugendlicher kurz davor war, Tierpräparator zu werden, und wieso er beim Liebesspiel Socken über Nachttischlampen zieht? Ina findet es heraus!

Ina Müller, Ingo Naujoks (links) und Fips Asmussen (rechts) singen gemeinsam. © NDR/Morris Mac Matzen
Ina Müller, Ingo Naujoks (links) und Fips Asmussen (rechts) singen gemeinsam.

Hinzu kommt Fips Asmussen, der Kultstar des deutschen Humorbetriebs. Er beweist, dass er auch nach 40 Jahren im Showgeschäft immer noch Witze am laufenden Band abliefern kann. Die "Kalauer-Kanone" in Regenbogenweste und mit Minipli-Frisur lässt an Inas Tresen keine Sekunde Langeweile aufkommen.

Musikgast ist diesmal zunächst die Sängerin Elif. Der gerade mal 18-Jährige verzaubert das "Inas Nacht"-Publikum. Für den grandiosen Ausklang der Show sorgt die Schwedin Miss Li mit ihrer Band. Ihre Wahnsinnsstimme begeistert nicht nur Ina, sondern auch die 20 Herren vom Wilhelmsburger Shantychor De Tampentrekker. Wie immer warten sie bei Wind und Wetter vor den geöffneten Fenstern des "Schellfischposten" auf ihre Einsätze.

14 Personen bestreiten das Publikum - mehr passen nicht rein bei "Inas Nacht", aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller – nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

Autor/in
Ina Müller
Redaktion
Franziska Kischkat
Moderation
Ina Müller
Produktionsleiter/in
Volker Stahlhut
Regie
Axel Hahne
Redaktion
Ulrike Eigel
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/inas_nacht/Inas-Nacht,sendung1078626.html