Gänsemarsch auf dem Gänsehof

Sendung: Hofgeschichten | 20.09.2019 | 18:15 Uhr 28 min | Verfügbar bis 20.09.2020

Die Junggänse der Tapphorns müssen zweimal am Tag umgetrieben werden. Nur langsam gewöhnen sich die Tiere an den Weg. Auf Gut Bergfeld werden Holzhackschnitzel getrocknet.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hofgeschichten/Gaensemarsch-auf-dem-Gaensehof,hofgeschichten266.html

Mehr Hofgeschichten

Birgit Mählmann beschneidet den Birnenbaum.
28 min
Albert Smidt und seine Enkelin Hanna stehen vor einem Traktor.
28 min
Ein Entenküken sitzt auf der Hand eines Mannes und frisst Körner.
28 min
Ein grinsender Mann füttert mehrere Pferde aus einem Eimer
28 min
Albert Smidt sitzt in einem Trecker.
28 min
Ziegenhirtin und Schäferin Josefine Schön mit Ziegenlamm.
29 min
Kleine gelbe Entenküken sitzen im Stroh.
29 min
Albert Smidt kennt die Unterems noch als idyllischen und kurvigen Fluss.
28 min
Ein Schulpony auf dem Hof von Albert Smidt.
28 min
Ziegenhirtin und Schäferin Josefine Schön mit Ziegenlamm.
29 min
Ziegenhirtin und Schäferin Josefine Schön mit Ziegenlamm.
28 min
Albert Smidt mit einem seiner gescheckten Deckhengste.
28 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen