Hofgeschichten

Die Jungtiere werden verkauft

Freitag, 22. November 2019, 18:15 bis 18:45 Uhr
Samstag, 23. November 2019, 11:30 bis 12:00 Uhr

In Bassendorf in Vorpommern kommt der Viehhändler auf den Hof von Bio-Rinderzüchter Christian Rohlfing. Die Absetzer, also die Rinder, die jetzt ein Jahr alt sind und nicht mehr bei den Muttertieren leben, werden verkauft. Nimmt der Händler alle Tiere mit oder muss Christian Rohlfing einige der Absetzer behalten.

Futterberatung bei den Milchkühen

Bild vergrößern
Ein neugeborenes Kalb auf dem Milchhof Reitbrook.

Jan-Hendrik Langeloh macht sich Sorgen, weil seine Milchkühe sich nicht richtig wohlfühlen. Eine Futterberaterin ist da, um mit ihm zu beraten, was er tun kann, damit die Tiere das Futter besser verwerten.

Ein Reitturnier in Ostfriesland

Bild vergrößern
Auf dem Hof von Albert Smidt leben 70 Pferde.

Bei Albert Smidt in Ostfriesland ist ordentlich was los auf dem Hof. Ein großes Reitturnier steht bevor und alles muss perfekt vorbereitet sein. Und dann kommt auch noch ein Interessent für Alberts Schafe vorbei.

Im niedersächsischen Brockdorf werden die Ganter sortiert. Denn einige der männlichen Gänse dürfen für Nachwuchs sorgen und kommen in den Stall zu den weiblichen Tieren.

Die Hofgeschichten - Alltag auf Bauernhöfen miterleben

Im Norden gibt es mehr als 50.000 Bauernhöfe, jeder davon hat seine eigene Geschichte. Vom Milchbauern in den Vier- und Marschlanden bis zur Gänsezüchterin im niedersächsischen Brockdorf erzählt die NDR Reportagereihe Hofgeschichten vom bäuerlichen Alltag, von Typen, Tieren und Treckern. In den Hofgeschichten können die Zuschauerinnen und Zuschauer den Alltag auf fünf verschiedenen Bauernhöfen miterleben. Sie sehen, wie die Jahreszeiten die Arbeit bestimmen, lernen das Leben auf den Höfen von Woche zu Woche besser kennen und begleiten die Landwirtinnen und Landwirte durch Höhen und Tiefen, bei Ernte, Tierzucht und Familienleben. Die Geschichten spielen auf großen, kleinen, konventionellen und Biohöfen in ganz Norddeutschland.

 

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Redaktion
Thomas Kensy
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt