Hamburg Journal 18.00

Wohin mit gestrandeten Seeleuten?

Montag, 11. Januar 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Neben den aktuellen Corona-Zahlen und den Nachrichten aus der Stadt haben wir um 18 Uhr folgende Themen:

Wohin mit gestrandeten Seeleuten? Jugendherberge als Notunterkunft

So sehr hatten die Seeleute aus Kiribati, von den Philippinen und den Fidschi-Inseln gehofft, nach 15 Monaten endlich über Weihnachten nach Hause zu kommen. Doch noch immer sitzen mehr als 100 Männer in Hamburg fest - und es werden immer mehr. Grund: ihre Heimatländer lassen sie wegen Corona nicht einreisen. Der Pastor der Seemannsmission hat alle Hände voll zu tun. Mittlerweile hat er es geschafft, die Seeleute in Jugendherbergen unterzubringen. Und ein Netzwerk von Ehrenamtlichen geschaffen, die jeden Mittwoch mit den gestrandeten Seeleuten Fußballspielen. die Stadt erkunden oder andere Unternehmungen organisieren - was halt so geht in Corona-Zeiten.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Lieblingsorte der Hamburger Literaten

Ob Reeperbahn oder Römischer Garten - in dem neuen Buch "Raus. Nur raus" stellen Hamburger Autorinnen und Autoren wie Kirsten Boie, Simone Buchholz oder Rainer Moritz ihre Lieblingsorte der Literatur in Hamburg vor, zum Beispiel Buchhandlungen, Cafés, Bars und Parks, mit denen sie besondere literarische Erinnerungen verbinden. Das ermöglicht nicht nur einen privaten Einblick der Vorlieben der Hamburger Literaten, sondern gibt den Lesern auch einen ganz neuen Blick auf Hamburger Orte. Mit dem Band, den über 100 Autorinnen und Autoren zusammen mit der Kulturbehörde herausgebracht haben können Leserinnen und Leser eine Literatentour der besonderen Art erleben und diese Orte mit einem Stadtplan erkunden. Wir stellen einzelne Orte vor.

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Arne Siebert
Moderation
Eva Diederich
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel