Hamburg Journal 18.00

Winternotprogramm 2019 - Wie läuft`s?

Dienstag, 17. Dezember 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

Winternotprogramm 2019 - Wie läuft`s?

Die Schuhe von zwei Obdachlosen stehen in Hamburg unter der Brücke in der Helgoländer Allee vor ihrer Schlafmatratze. © dpa picture alliance Foto: Angelika Warmuth
Obdachlose müssen tagsüber die Schlafplätze im Hamburger Winternotpgramm verlassen.

Das Winternotprogramm 2019 ist angelaufen. Mit den gleichen Problemen wie im Vorjahr. Nicht alle Schlafplätze sind belegt, die Obdachlosen müssen die städtischen Unterkünfte um 9:30 Uhr verlassen. Die festen Container der Diakonie werden gut angenommen, aber im Losverfahren um die begehrten Plätze kamen nicht alle Interessenten zum Zug. Das Problem der vielen Osteuropäer, die in Hamburg Platte machen, bleibt ungelöst und die Meinungen, wie man dieses Problem lösen könnte gehen auseinander. Theresa Pöhls besucht die Tagesaufenthaltsstätte in der Bundesstraße und spricht mit Betroffenen und Verantwortlichen.

Weitere Informationen
Jacqueline Heemann erklärt das Winternotprogramm. © NDR Foto: Screenshot
2 Min

Darum geht's: Winternotprogramm

Hamburg stellt in der kalten Jahreszeit zusätzliche Schlafplätze für Wohnungslose zur Verfügung. Doch wer darf das Angebot nutzen? Und wie werden die Bedürftigen dort untergebracht? 2 Min

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Arne Siebert
Moderation
Theresa Pöhls
Nachrichtenmoderation
Ulf Ansorge