Hamburg Journal 18.00

Montag, 07. Dezember 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Vorerst keine Lockdown-Verschärfung in Hamburg geplant

In Hamburg sind trotz zuletzt wieder leicht steigender Infektionszahlen zunächst keine Verschärfungen der Corona-Regeln an den Weihnachtstagen wie in Bayern geplant. "Wir haben in den letzten zwei Wochen in Hamburg einen Rückgang der Infektionszahlen gesehen. Jetzt in den letzten Tagen allerdings nicht mehr. Insofern hoffe ich, dass wir unsere Strategie fortsetzen können und nicht zu neuen Maßnahmen greifen müssen", sagte Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) am Sonntagabend dem ZDF "Heute Journal". Solche Regeln für den Katastrophenfall wie sie nun in Bayern in Kraft getreten sind, gebe es allerdings auch in Hamburg. Er setze dagegen zunächst auf die Vernunft der Bürgerinnen und Bürger und nicht auf strengere Regeln. "Wir müssen eben vor allem an Vernunft appellieren, wir müssen ein solidarisches Miteinander in dieser Krise aufrecht halten."

Weitere Informationen
Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt auf einem Tisch neben einem Teller. Im Hintergrund ist Weihnachtsdekoration zu sehen. © picture alliance/Richard Brocken/ANP/dpa Foto: Richard Brocken

Schärfere Corona-Regeln vor Weihnachten? Vorerst nicht in Hamburg

Bayern will die Corona-Maßnahmen deutlich verschärfen. In Hamburg sind solche Maßnahmen bisher nicht geplant. mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Nastasja Müller
Moderation
Eva Diederich
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel