Hamburg Journal 18.00

Interview mit Prof. Stefan Kluge vom UKE

Donnerstag, 26. März 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Ausschnitt aus der Pressekonferenz im UKE am 25. März 2020. © NDR
Prof. Stefan Kluge ist der oberste Intensivmediziner des UKE.

In Hamburg steig die Zahl der Corona-Infektionen weiter an. Die Krankenhäuser der Stadt bereiten sich auf weitere Patienten vor, die sie stationärund auch intensivmedizinisch betreuen müssen. Eva Diederich spricht mit dem obersten Intensivmediziner des UKE Prof. Stefan Kluge über die aktuelle Situation und wie man sich auf die kommenden Tage einstellt. Wie ist es um Intensiv- und Beatmungsbetten bestellt, wie sieht es mit der Schutzausrüstung aus und gibt es genug Fachpersonal? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt’s in der Sendung.

Weitere Informationen
Ausschnitt aus der Pressekonferenz im UKE am 25. März 2020. © NDR

Corona: Personal ist das "Nadelöhr" in Kliniken

Im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf werden zurzeit zehn Corona-Infizierte intensivmedizinisch versorgt. Materialmangel drohe nicht, Personal sei das "Nadelöhr", so der Leiter der Intensivmedizin. (25.03.2020) mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Christian Buhk
Moderation
Eva Diederich
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 21:45 bis 22:00 Uhr