Hamburg Journal 18.00

"Hamburg hält zusammen"

Freitag, 03. April 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Eine Frau legt in einem Supermarkt von Aldi (Nord) Bio Kartoffeln in den Einkaufswagen © picture alliance / dpa Foto: Oliver Berg
"Hamburg hält zusammen": in schwierigen Zeiten kaufen Nachbarn füreinander ein.

In schwierigen Zeiten rücken die Menschen zusammen, im übertragenen Sinne, denn im Moment geht das ja nicht körperlich. Aber es gibt viele Formen des Zusammenhalts. Nachbarn, die füreinander einkaufen gehen, Kulturschaffende, die Konzerttickets verkaufen, obwohl es kein Konzert gibt oder auch Hochzeitsgesellschaften, die sich in Corona-Zeiten ganz anders aufstellen. Das Hamburg Journal und NDR 90,3 berichtet über viele Aktionen, unter dem Motto "Hamburg hält zusammen". Julia Wulf stellt einige bemerkenswerte Ideen in dieser Richtung vor.

Weitere Informationen
Hamburg Shiloutte und im Vordergrund ein Schriftzug mit dem Hashtag "#hamburghältzusammen © NDR

Corona: Hamburg hält zusammen

Wie erleben Sie den Tag in dieser Zeit? Wem möchten Sie "Danke" sagen? Ist Ihnen etwas besonders Schönes passiert? Brauchen Sie Hilfe oder haben Sie ein Hilfsangebot? Schreiben Sie uns! mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Dörte Kiehnlein
Moderation
Julia Wulf
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Markt 06:35 bis 07:20 Uhr