Hamburg Journal 18.00

Mittwoch, 25. September 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

NDR-Reportein Theresa Pöhls berichtet vor der Elbphilharmonie vom Radiopreis

3 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Deutscher Radiopreis in der Elbphilharmonie

Am Mittwoch werden zum zehnten Mal die Deutschen Radiopreise verliehen. Federführend ist der NDR. Es gibt 442 Einreichungen von 154 Radioprogrammen. So viele Bewerbungen wie nie zuvor. Ehrengastin der Elbphilharmonie ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Barbara Schöneberger moderiert den Abend. Stargäste sind Simply Red und Herbert Grönemeyer mit ihren Gesangsauftritten.

Kuhlage und Hardeland nominiert

Theresa Pöhls spricht mit den für die beste Morning-Show nominierten N-Joy-Frühmoderatoren Kuhlage und Hardeland und mit dem zukünftigen Intendanten des NDR, Joachim Knuth, in seiner Funktion als Vorsitzenden des Beirats des Deutschen Radiopreises.

Weitere Informationen

Hamburg Journal 18:00

Das Hamburg Journal 18:00 bringt eine Viertelstunde aktuelle Informationen aus der Stadt und die Wettervorhersage. mehr

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Arne Siebert
Moderation
Theresa Pöhls
Nachrichtenmoderation
Dina Hille