Hamburg Journal 18.00

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Schlangen im Berufsverkehr - das soll zukünftig Geschichte sein. Die Planer des ITS-Weltkongresses haben dafür smarte Ampeln entwickelt, die mit Autos interagieren sowie einen Stausimulator. Am Mittwoch wurde das Projekt vorgestellt. Viele Hamburgerinnen und Hamburger sind an ihren Bronzestatuen bestimmt schon vorbeigegangen, haben sie vielleicht sogar genauer betrachtet - aber die Künstlerin hinter den Bronzeskulpturen kennen die wenigsten. Die Bildhauerin Ursula Querner verstarb bereits 1969 - wir stellen sie und ihr Werk vor. Und dann folgt noch mal Kunst: der kleine Bär, der kleine Tiger, Wondrak, Onkel Popoff oder die Tigerente - nicht nur jedes Kind kennt und liebt die Figuren von Horst Eckert, den wir alle nur als "Janosch" kennen. Er ist in diesem Jahr 90 geworden - und bekommt deshalb eine große Geburtstags-Ausstellung im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe.

Weitere Informationen
Eine futuristischer U-Bahn-Wagen.

ITS-Kongress in Hamburg endet mit Teilnehmerrekord

Mehr als 13.000 Gäste kamen zum weltgrößten Verkehrskongress nach Hamburg. Veranstalter und Senat sind zufrieden. mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Andreas Feld
Moderation
Ulf Ansorge
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordtour 06:00 bis 06:45 Uhr